Private Division und Bloober Team kündigen Partnerschaft an, um eine neue Survival-Horror-IP zu veröffentlichen

Privater Bereich Ich habe einen Verlagsvertrag für eine neue unangekündigte Stelle unterzeichnet Überleben ip Entsetzen vor Schichten der Angst Und die Stiller Hügel 2 Entwickler einer Neuauflage Bloober-TeamDas teilte das Unternehmen mit.

Das Unternehmen stellte außerdem einen Special Division Development Fund vor, um kleinere unabhängige Entwicklungsteams mit Projektfinanzierung und Mentoring-Möglichkeiten zu unterstützen, damit sie ihre Titel selbst veröffentlichen können.

„Ob wir mit etablierten Entwicklern wie Bloober Team oder kleineren unabhängigen Studios zusammenarbeiten, die neue Projekte in Angriff nehmen, wir bemühen uns, mit Teams zusammenzuarbeiten, die zu den absolut Besten ihres Fachs gehören, und sie bei ihren mutigen und kreativen Ambitionen zu unterstützen“, sagte Private . Muttergesellschaft der Sparte Take-Two Interaktiv. Interaktiv Chief Strategy Officer und Head of Special Division, Michael Warsh, in einer Pressemitteilung. „Es ist aufregend, unser Portfolio um ein neues Genre zu erweitern, indem wir unsere talentierte Liste von Entwicklungspartnern um eines der erfolgreichsten unabhängigen Teams in Europa erweitern.“

Der neue Titel von Team Bloober befindet sich derzeit in der „frühen Entwicklung“ und es wurde kein Titel oder Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben, aber es wird nicht erwartet, dass er vor 2025 auf den Markt kommt.

Unser nächstes Projekt ist ein aufregendes neues Survival-HorrorspielEs wird uns helfen, in der Horrorbranche im Allgemeinen führend zu werden“, sagte Piotr Papineau, CEO von Bloober Team. „Ich bin dankbar für diese Zusammenarbeit mit Special Division. Ihre Erfahrung ist enorm, und ihre Leute sind auch sehr freundlich. Wir fangen es nicht in einer typischen ‚Publisher-Entwickler‘-Beziehung auf; sie sind eher wie ein Freund, der uns Unterstützung zeigt oder hält uns auf Trab, wenn wir es am meisten brauchen.“

Siehe auch  GameStop erlaubt es jemandem, sein NFT-Foto zu verkaufen, das auf den 11. September zeigt

Der Special Division Development Fund hat sich bereits verpflichtet, viele Entwickler zu unterstützen, um ihre Spiele zum Leben zu erwecken, darunter Die Jot-StoffRadical Forge und Lost Originals.

„Seit wir die Special Division vor fünf Jahren angekündigt haben, haben wir eine Reihe vielversprechender Spielideen von kleineren Teams gesehen, die nicht ganz in unser vollständiges Veröffentlichungsmodell passten“, sagte Blake Rochkind, Head of Business Development der Division.„Wir wussten es Wir könnten in der heutigen Welt einfach keinen einheitlichen Ansatz haben Wir sagen nie „nein“ zu einem unglaublichen Spielkonzept angesichts des Umfangs eines Projekts, und der Special Division Development Fund ermöglicht es uns, und einige der besten kreativen Ideen unterstützen, die unsere Branche zu bieten hat.“

Sehen Sie sich unten das Poster-Update zum 5. Jahrestag der Private Division an.

Label-Update zum 5. Jahrestag der Sondersektion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert