Der Kongress untersucht Vorwürfe finanziellen Fehlverhaltens von Führungskräften

Die Finanzermittlung bleibt in dieser Phase hinter verschlossenen Türen und gehört zu den höchsten Ebenen des 45-köpfigen Gremiums. Als Antwort auf eine Frage zu diesem neuen Stadium gaben viele Mitglieder des Ausschusses an, dass sie Spekulationen über diese Angelegenheit gehört hätten, sagten jedoch, dass sie sich noch in einem so heiklen Stadium befänden, dass sie die Einzelheiten nicht kennen. Die anderen Mitglieder waren sich dessen nicht bewusst.

Ein Sprecher der Staats- und Regierungschefs sagte: „Dem Team sind keine Ermittlungen des House Oversight Committee in Finanzangelegenheiten bekannt, trotz der heutigen vagen und unbegründeten Anschuldigungen aus anonymen Quellen.“ „Das Team weist zu jeder Zeit kategorisch jegliche Hinweise auf finanzielle Unregelmäßigkeiten jeglicher Art zurück. Wir halten uns an strenge interne Prozesse, die mit Branchen- und Rechnungslegungsstandards übereinstimmen und jährlich von einer weltweit angesehenen unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft werden, und wir unterliegen auch regelmäßigen Audits durch das Consortium NFL. Wir kooperieren weiterhin uneingeschränkt mit der Arbeit des Komitees.“

Die Untersuchung der Kommission über angebliche finanzielle Unregelmäßigkeiten im Betrieb des Teams erfolgt inmitten der zweiten NFL-Untersuchung des Verhaltens des Teams oder des Teams von Sneijder in den letzten 19 Monaten.

Aktuelle NFL-Sonde – Angeführt von Mary Jo White, der ehemalige US-Generalstaatsanwalt für den südlichen Bezirk von New York und ehemaliger Vorsitzender der Securities and Exchange Commission – wurde durch eine Anschuldigung wegen sexuellen Fehlverhaltens gegen Snyder vorangetrieben, die während eines öffentlichen Runden Tisches ausgestrahlt wurde, der am 3. Februar vom Aufsichtsausschuss veranstaltet wurde. Actions, Tiffany Johnston, ehemalige Cheerleaderin und Marketingleiterin des Teams, Für Mitglieder des Kongresses Dass Snyder sie bei einer gemeinsamen Dinnerparty neckte, seine Hand auf ihren Oberschenkel legte und sie danach zu seiner Limousine drückte. In einer Erklärung nannte Snyder Johnstons Anschuldigungen „offensichtliche Lügen“.

Siehe auch  Die Orioles vermieden es, mit Tre Mancini zu pfeifen

Auf die Frage, ob die Kommission Vorwürfe wegen finanziellen Fehlverhaltens prüfe, sagte ein Sprecher der Kommission: „Die Kommission untersucht weiterhin den feindseligen Arbeitsplatz und die Kultur der Straflosigkeit in Washington sowie die unzureichende Reaktion der National Football League und den Mangel an Transparenz. Die Kommission wird den Tatsachen nachgehen, wo immer sie sind.“

Das House Oversight Committee begann seine Untersuchung des Teams im Oktober, nachdem einige Mitglieder ihre Unzufriedenheit mit einem wahrgenommenen Mangel an Transparenz in der NFL zum Ausdruck gebracht hatten. Untersuchung des Arbeitsplatzes des Teamsgeführt von Beth Wilkinson und im Sommer 2020 gestartet.

Nach Wilkinsons 10-monatiger Untersuchung hat die NFL Das Team wurde mit einer Geldstrafe von 10 Millionen Dollar belegt Im Juli wurde bekannt gegeben, dass Snyders Frau Tanya, die Co-CEO des Teams, das Tagesgeschäft des Franchise auf unbestimmte Zeit übernehmen wird. Die NFL gab die Ergebnisse von Wilkinson nicht bekannt und sagte damals, dass sie angewiesen wurde, ihre Ergebnisse mündlich und nicht schriftlich mitzuteilen.

Das Komitee forderte die NFL auf, alle Dokumente und Informationen im Zusammenhang mit Wilkinsons Arbeit sowie seine Ergebnisse zu übergeben. Frustriert über das, was es als teilweise Einhaltung durch die NFL bezeichnete, setzte das Komitee eine zweite Frist für alle erforderlichen Dokumente und drohte im Februar mit weiteren Maßnahmen für weniger. In einem Februar-Brief an das House Committee schrieb die NFL das Die Anführer blockierten den Zugang auf ungefähr 109.000 Dokumente, die im Zusammenhang mit der Wilkinson-Untersuchung erforderlich sind. Snyders Anwalt bestritt diese Behauptung.

Siehe auch  NCAA March Madness: Michigan schlägt Colorado

Das House Oversight Committee ist der Untersuchungsarm des Kongresses, und seine Vorsitzende, die Abgeordnete Carolyn B. Maloney (DNY) hat die Befugnis zur Vorladung, um die Vorlage von Dokumenten zu erzwingen, die nicht freiwillig eingereicht wurden, und die Befugnis, Anhörungen zu Angelegenheiten des öffentlichen Nutzens abzuhalten. Unter den Mitgliedern gibt es einige Meinungsverschiedenheiten darüber, ob die interne Dynamik einer professionellen Fußballmannschaft die Aufmerksamkeit des Komitees rechtfertigt.

Während sich die Kommission weiterhin auf die Arbeitskultur der Führungskräfte und den Umgang der NFL mit Vorwürfen über zügelloses sexuelles Fehlverhalten innerhalb des Franchise konzentriert, kommen die finanziellen Vorwürfe inmitten von Anzeichen dafür, dass die NFL es satt hat, Snyder zu verteidigen.

NFL-Kommissar Roger Goodell tadelte Snyder öffentlich, weil er während der Super Bowl-Woche angekündigt hatte, dass das Team die Untersuchung von Johnstons Vorwürfen übernehmen würde. Jodel sagte stattdessen Die NFL wird das tun Von einem unabhängigen Ermittler, weil es für das Team unangemessen wäre, sich selbst zu untersuchen.

Bei den jährlichen Treffen der NFL am Dienstag in Palm Beach, Florida, sagte Goodell, Tanya Snyder werde weiterhin die täglichen Aufgaben des Teams beaufsichtigen und die Führungskräfte bei Ligatreffen „zumindest auf absehbare Zeit“ vertreten.

Das Vermögen der Führer beträgt 4,2 Milliarden Dollar, Laut dem Forbes-Magazin. In seinen Dreißigern leitete Snyder eine Investmentgruppe, die das Team und sein Stadion 1999 für 800 Millionen US-Dollar kaufte.

Nach einem schweren Streit mit seiner zweiten Gruppe von Limited Team Partners im Jahr 2020 wurde Snyder im März 2021 von der NFL ein Schuldenerlass gewährt, der ihn ermöglichte kaufen Seine Partner teilen sich zusammen 40 Prozent für ungefähr 875 Millionen US-Dollar.

Siehe auch  Olympia 2022 live: Medaillenspiegel, Ergebnisse und Neuigkeiten

Der Deal legte das gesamte Eigentum des Teams in die Hände von Snyder und seiner Familie, belastete ihn jedoch mit bis zu 450 Millionen US-Dollar zusätzlicher Schulden zu einer Zeit, in der die Fangemeinde der Anführer erodiert. Das Kapitänsteam, das Anfang der 2000er Jahre die höchsten Charts in der NFL erzielte Rang 31 Von den 32 Mannschaften der Liga, die letzte Saison zu Hause anwesend waren, knapp vor den Detroit Lions.

Anheuser-Busch, der offizielle Biersponsor der NFL und mehr als zwei Dutzend ihrer Teams, gab Mitte März in einer Erklärung gegenüber der Washington Post zu, dass dies der Fall war Beendigung ihrer Partnerschaft mit Führern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.