Biden fluchte, als er einen Reporter von Fox News nach der Inflation fragte

Washington, Jan. 24 (Reuters) – (Hinweis: Die Sprache in Absatz 3 dieser Geschichte ist für einige Leser anstößig)

US-Präsident Joe Biden hat am Montag bei einer Veranstaltung im Weißen Haus einen Reporter von Fox News beschimpft und wurde dabei von einem heißen Mikrofon erwischt.

Als Reporter von Bidens Sitzung des Wettbewerbsrates ausgeschlossen wurden, fuhr der Korrespondent des Weißen Hauses, Peter Ducey, fort und fragte Biden, ob es richtig sei, nach der Inflation zu fragen, und ob sie politisch verantwortlich sei.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Es ist ein großer Vorteil, eine hohe Inflation“, antwortete Biden neckend Reportern, die schrieen, anscheinend nicht merkend, dass sein Mikrofon noch eingeschaltet war. „Was für ein dummer Sohn“, fügte er hinzu.

Verbraucherpreise in den USA Solide gesteigert Im Dezember erreichte die Inflation den höchsten Jahresstand seit fast vier Jahrzehnten.

US-Präsident Joe Biden beantwortet die Fragen von Reportern, als er sich am 24. Januar 2022 im East Room des Weißen Hauses in Washington mit seinem rivalisierenden Team trifft. REUTERS / Leah Millis

Innerhalb einer Stunde nach dem Austausch rief Biden Doozys Handy an und sagte ihr: „Es ist keine persönliche Angelegenheit, Freund.“

Das Weiße Haus reagierte nicht auf eine Bitte um Stellungnahme.

Biden trat sein Amt vor einem Jahr an und versprach, hart dagegen vorzugehen, wenn es unter Mitgliedern seiner Regierung zu Respektlosigkeiten kommen sollte.

„Wenn Sie jemals mit mir zusammenarbeiten, wenn ich höre, dass Sie einen anderen Kollegen respektlos behandeln, mit jemandem sprechen, verspreche ich, dass ich Sie auf der Stelle feuern werde. Eine virtuelle Einweihungszeremonie. „Jeder hat das Recht, mit Würde und Ehre behandelt zu werden, “, sagte er damals.

Donald Trump, Bidens führender Republikaner, griff Reporter bei Kundgebungen und Pressekonferenzen an, sehr zur Freude vieler seiner Anhänger.

Siehe auch  Cassie Carly wurde tot in einem flachen Grab aufgefunden, ihr Ex-Freund verhaftet, sagen Abgeordnete

Doosie, der sich seit langem gegen Pita ausspricht, wird häufig vom Präsidenten zu Veranstaltungen vorgeladen und oft mit skeptischen und kritischen Fragen konfrontiert. Der konservativ orientierte Fox News hat Bidens Präsidentschaft und die Demokraten kritisiert.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Bericht von Trevor Hannigat und Alexandra Alber, Redaktion von Rosalba O’Brien, Robert Brussel

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.