Während des Videoanrufs sprechen Putin und Shi über die „aggressive“ Rhetorik der USA: den Kreml

Präsident von Russland Wladimir Putin Plant, mit ihm zu sprechen Chinesisch Oppositionsführer Xi Jinping wird voraussichtlich während eines virtuellen Gipfels am Mittwoch die Beziehungen zu den USA und der NATO wegen der Spannungen um die Ukraine weiter stärken.

Reuters berichtet, der Kreml habe gesagt, dass die „aggressive“ Rhetorik der USA und der NATO eines der Hauptdiskussionsthemen sein wird.

Sowohl Russland als auch China haben ihre Frustration über den unerwünschten Zugang zu Washingtons eigenen regionalen Problemen zum Ausdruck gebracht. Putin äußerte sich besorgt über die Präsenz der NATO in der Nähe der eigenen Grenze, während die Regierung Xi die Vereinigten Staaten davor gewarnt hatte, sich auf ihren regionalen Streit mit Taiwan einzulassen.

Russlands Präsident Wladimir Putin nannte die VTB-Hauptstadt „Russia Call!“ Videoanruf besucht. Investitionsforum in Moskau, Russland. (Über Michael Mitchell, Sputnik, Kremlin Pool Photo AP)
(Über Michael Mitchell, Sputnik, Kremlin Pool Photo AP)

Präsident Biden forderte Putin in der vergangenen Woche auf, bei einem erneuten Einmarsch Russlands in die Ukraine mit „schweren Sanktionen“ zu rechnen. Im vergangenen Monat sprachen Biden Biden und Xi über eine klare Kommunikation für langfristige diplomatische Beziehungen.

Akte 2016: Präsident Xi Jinping steht während eines Treffens mit kongolesischen Würdenträgern in der Volkshalle in Peking vor den Nationalflaggen Chinas und der Republik Kongo.  (AP Foto / NG Han Quan, Pool, Datei)

Akte 2016: Präsident Xi Jinping steht während eines Treffens mit kongolesischen Würdenträgern in der Volkshalle in Peking vor den Nationalflaggen Chinas und der Republik Kongo. (AP Foto / NG Han Quan, Pool, Datei)
(AP Foto / NG Han Quan, Pool, Datei)

„Im Moment befinden sich sowohl China als auch die Vereinigten Staaten an einem kritischen Punkt der Entwicklung, und die Menschheit lebt in einem globalen Dorf, und wir stellen uns gemeinsam vielen Herausforderungen“, sagte G.

Siehe auch  Möglicherweise wurde Anne Frank von der jüdischen Notarin Anne Frank verraten

Holen Sie sich die Fox News-App

Biden forderte die Einrichtung von „Public Knowledge Guards“, um eine Eskalation von Konflikten zu Konflikten zu verhindern und beim Klimawandel und anderen „kritischen globalen Themen“ zusammenzuarbeiten.

Thomas Barrabi von Fox News und Associated Press haben zu dem Bericht beigetragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.