Thoma Bravo kauft Anaplan für 10,7 Milliarden Dollar

Die Private-Equity-Gesellschaft Thoma Bravo LP hat eine Transaktion zur Übernahme von Anaplan Inc. abgeschlossen. Für 10,7 Milliarden Dollar, das ist der neueste Stand der letzten Zeit Eine Reihe großer fremdfinanzierter Übernahmen.

Das Unternehmen sagte, dass die Aktionäre von Annaplan gemäß den Bedingungen der Transaktion, über die das Wall Street Journal zuvor berichtete, 66 US-Dollar pro Aktie in bar erhalten werden. Frank Calderoni, CEO von Annaplan, plant, das Unternehmen weiter zu führen.

Anaplan mit Sitz in San Francisco stellt Software her, die Unternehmen bei der Planung hilft, indem sie verschiedene Prognoseergebnisse modelliert. Das Unternehmen hat mehr als 1.900 Kunden auf der ganzen Welt, darunter Coca-Cola, Shell PLC und

VMware Firma ,

VMW 1,34 %

das seine Cloud-Angebote zur Verwaltung von Verkaufsvorgängen, Lieferketten, Beständen und Finanzplanung einsetzt.

Herr Calderoni sagte der Zeitung, dass die durch die Pandemie verursachte Unsicherheit die bereits starke Nachfrage nach Planungsprogrammen noch verstärkt habe.

Aktien von Anaplan, gegründet 2006 und 2018 für die Öffentlichkeit freigegebenschloss am Freitag bei 50,59 $.

Die mit riesigen Geldbergen gefüllten Käuferfirmen waren auf dem Weg, Geschäfte abzuschließen. Software mit ihrem stetigen Cashflow war ein besonders heißer Bereich.

Anaplan wird das neueste große Softwareunternehmen in einem privaten Geschäft sein. Im Januar haben Vista Equity Partners und der Private-Equity-Zweig von Elliott Management Corp. beim Kauf

Citrix-Systeme Firma

Über Etwa 13 Milliarden Dollar. Im November Advent International Corp. und Permira 12-Milliarden-Dollar-Deal McAfee Corp. Andere große LBOs, an denen gearbeitet wurde, beinhalten einen für eine TV-Bewertungsgesellschaft

Nielsen-Holdings

SPS es Es könnte etwa 15 Milliarden Dollar wert sein Einschließlich Schulden, berichtete das Magazin.

Siehe auch  Twitter-Aktie stürzt ab, nachdem Elon Musk sagt, Deal sei „auf Eis“

Letzte Woche gab der aktivistische Investor Sakim, Leiter von Capital Management LP, eine Beteiligung von rund 5 % an Annaplan bekannt. Sakim Head gehört einer Gruppe von Aktivisten an, die zusammen einen größeren Anteil halten, heißt es in einer Akte.

Mit Niederlassungen in San Francisco, Chicago und Miami ist Thoma Bravo darauf spezialisiert, Unternehmenssoftwareunternehmen zu kaufen und deren Wachstum voranzutreiben. Das Unternehmen, das mehr als 103 Milliarden US-Dollar verwaltet, hat in letzter Zeit noch größere Deals abgeschlossen. Letztes Jahr hat Proofpoint Inc. im Schnäppchen Mehr als 10 Milliarden Dollar wert.

Thoma Bravo plant, Anaplan als Plattform für weitere Akquisitionen zu nutzen.

„Bei der Planung wird es einen großen Gewinner geben, und wir glauben, dass wir es sein könnten“, sagte Holden Sebaht, geschäftsführender Gesellschafter bei Thoma Bravo. „Ich kann mir keine ähnliche Gelegenheit vorstellen, eine wirklich große Klasse zu schaffen.“

schreiben an Miriam Gottfried unter Miriam.Gottfried@wsj.com

Copyright © 2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Es erschien in der Printausgabe vom 21. März 2022 als „Software Maker Set to Go Private“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.