SpaceX startet heute einen Erdverfolgungssatelliten nach Italien (ja, Sie können es live sehen)

Es wird erwartet, dass SpaceX heute (29. Januar) aufgrund des schlechten Wetters zwei Tage später als geplant einen italienischen Erdbeobachtungssatelliten starten wird.

SpaceX auf zwei Ebenen Falke 9 Die vom Cosmo-Skymet Second Generation FM2 (CSG-2)-Satelliten angetriebene Rakete soll am Samstag um 18:11 Uhr von der Cape Canaveral Space Station in Florida nach EST (2311 GMT) starten. SpaceX Ursprünglich sollte der Einsatz am Donnerstag beginnen, wurde aber auf 24 Stunden vor Abflug verschoben. Versuchen Sie es am Freitag mit einem Boot Das Unternehmen sagte, es sei von einer dicken Wolke blockiert worden.

Siehe auch  Chinesisches Militärvermessungsschiff hat im Hafen von Sri Lanka angedockt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.