SpaceX-Rakete über New Hampshire? Anwohner sagen, was sie gesehen haben

Hast du das über New Hampshire gesehen? Granite Staters beschreiben, was man für einen SpaceX-Raketenstart hält



Ratet mal, was es war. Mein Freund war mit meiner Tochter draußen und ich war drinnen, um mich für das Abendessen fertig zu machen, und immer wenn ich laut war, hörte ich, wie die Tür geöffnet wurde. Geh, Baby, Baby, du musst raus, erwarte etwas Kleines, Schönes, Gruseliges, Interessantes. Nun, letzte Nacht schien ein helles Licht am Himmel von New Hampshire. Ich habe gerade diesen Lichtblitz am Himmel eingefangen. Dies ist die perfekte Zeit. Aufregung pur. Ehrlich gesagt. Nur verwirrt, Dinge zu sehen, sehen wir immer seltsame Dinge am Himmel. Normalerweise Drohnen, die mit eingeschaltetem Licht operieren und dann verschwinden. Aber so etwas habe ich noch nie gesehen. Drei zwei eins. Es wird angenommen, dass dieses mysteriöse Licht am Himmel ein Space X Falcon ist, der von neun Sternen von der CAPE CANAVERAL SPACE FORCE-Station in Florida gestartet wurde. Es war nett. Und weißt du, ich dachte nicht, dass es von Menschenhand gemacht wurde. Es war sehr nah. Wenn ja, haben wir ein großes Problem. Und was die Leute gerade sahen, machte sie noch aufgeregter, die großen Tiefen und Möglichkeiten des Weltraums zu erkunden. Wir sind beide große Fans, genau wie Space und Elon Musk und all diese großen Star Trek-Fans von damals. Ich habe die Meinung von Jane RODDENBERRY, dass SPACEX gut ist und die Weltraumforschung gut ist, wissen Sie. Wir hoffen, dass Außerirdische unsere Freunde sein werden, und der Weltraum ist definitiv eine Sache. Das von AVION aufgenommene Video war letzte Nacht ungefähr 740, nur 10 Minuten nach dem Start von SPACE X STARLINK. Derzeit wird SPACEX X erstellt, um einen Online-Zugang zu den Vereinten Nationen zu ermöglichen

Siehe auch  Unterwasserschnee gibt Hinweise auf Europas Meereswelt

Hast du das über New Hampshire gesehen? Granite Staters beschreiben, was man für einen SpaceX-Raketenstart hält

Es wird angenommen, dass das Licht, das Samstagnacht durch den Himmel über dem Granite State schoss, ein SpaceX Falcon 9 Starlink war. Das Licht erregte die Aufmerksamkeit von Granite Staters und füllte das Internet mit Leuten, die errieten, was es war. „Ehrlich gesagt pure Aufregung“, sagte Avion Ersig aus Plymouth. „Wir sind aufgeregt, Dinge zu sehen. Wir sehen immer seltsame Dinge am Himmel, und die Drohnen, die das Licht einschalten, verschwinden normalerweise. Aber so etwas habe ich noch nie gesehen.“ .“ Der SpaceX Falcon 9 Starlink startete nach Angaben der Federal Aviation Administration am Samstag kurz nach 19:30 Uhr von der Cape Canaveral Space Force Station in Florida. „Wir werden alle in Schwierigkeiten geraten“, sagte Kim Doinell von Lincoln. Was die Leute gerade gesehen haben, machte sie noch gespannter darauf, die Tiefen und Möglichkeiten des Weltraums zu erkunden. „Da ich an diesem Tag ein großer Star-Trek-Fan war, habe ich die Ansicht von Gene Roddenberry, dass der Weltraum gut und die Weltraumforschung gut ist, und ich hoffe, dass Außerirdische unsere Freunde sind“, sagte Doinell. Lesen Sie Informationen von SpaceX über den Start am Samstagabend.

Es wird angenommen, dass das Licht, das Samstagnacht durch den Himmel über dem Granite State schoss, ein SpaceX Falcon 9 Starlink war.

Das Licht erregte die Aufmerksamkeit von Granite Staters und füllte das Internet mit Leuten, die errieten, was es war.

Siehe auch  Falcon Heavy startet am Dienstagmorgen

„Ehrlich gesagt pure Aufregung“, sagte Avion Ersig aus Plymouth. „Wir sind aufgeregt, Dinge zu sehen. Wir sehen immer seltsame Dinge am Himmel, und die Drohnen, die das Licht einschalten, verschwinden normalerweise. Aber so etwas habe ich noch nie gesehen.“ .“

Der SpaceX Falcon 9 Starlink startete nach Angaben der Federal Aviation Administration am Samstag kurz nach 19:30 Uhr von der Cape Canaveral Space Force Station in Florida.

„Sie war hübsch“, sagte Kim Doenell von Lincoln. „Ich dachte nicht, dass sie schuldig war, sie war so nah dran. Wenn sie es wäre, würden wir alle in Schwierigkeiten geraten, hahahaha.“

Was die Leute gerade gesehen haben, machte sie noch gespannter darauf, die Tiefen und Möglichkeiten des Weltraums zu erkunden.

„Da ich an diesem Tag ein großer Star-Trek-Fan war, habe ich die Ansicht von Gene Roddenberry, dass der Weltraum gut und die Weltraumforschung gut ist, und ich hoffe, dass Außerirdische unsere Freunde sind“, sagte Doinell.

Lesen Sie Informationen von SpaceX über den Start am Samstagabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.