Patrick Mahomes und Travis Kelsey gewinnen das berühmte Golfspiel gegen Steph Curry und Klay Thompson

Für die NFL ist Ende Juni ein guter Zeitpunkt, nicht an Wettkämpfen teilzunehmen. Es sei denn, dieser Wettbewerb ist völlig erfunden und hat nichts mit Fußball zu tun.

Nehmen Sie an der neuesten Ausgabe von The Match teil, einem Golfturnier, das damit begann, dass zwei Teams, bestehend aus einem Profigolfer und einem Profisportler einer anderen Sportart, in einem Zwei-gegen-Zwei-Kampf zu viert Nicht-Golfern wurden. Letztes Jahr waren es Old Goats (Aaron Rodgers und Tom Brady) gegen Young Guns (Patrick Mahomes und Josh Allen). In diesem Jahr wurden Teamkollegen aus ihren jeweiligen Sportarten Teamkollegen beim Wettbewerb in Las Vegas.

Und so traten Mahomes und Travis Kelsey von den Chiefs gegen Steve Curry und Klay Thompson von den Golden State Warriors an. Mahomes und Kelsey haben gewonnen.

Kelseys Zitat nach dem Sieg war definitiv brandaktuell Ich komme im Februar hierher zurück

Das sagte er via CNN.com und bezog sich dabei auf die Tatsache, dass der nächste Super Bowl in derselben Stadt stattfinden werde.

Mahomes war ebenfalls auf der Marke und nutzte die Veranstaltung als ein weiteres Beispiel für den Wert von Teamarbeit.

„Wir wussten von Anfang an, dass wir eine Chance haben würden, wenn ich anständig spiele“, sagte Mahomes auf CNN.com. „Steve ist ein großartiger Golfer, ich dachte, Clay hat heute gute Arbeit geleistet. Aber sie hatten nicht die College-Mannschaft, die wir hatten … Im wahrsten Sinne des Wortes hatte ich einen schrecklichen Putt geschlagen und Trav einen großartigen Putt und umgekehrt. Das ist es, was es für ein Teamevent wie dieses braucht, und ich denke, wir sind rausgegangen und haben gezeigt, was wir können.“

Siehe auch  LeBron James von den Lakers war der zweite Spieler in der NBA-Geschichte, der 38.000 Karrierepunkte erzielte

Und Mahomes wird zweifellos einen Weg finden, den Golfwettbewerb von gestern Abend zu nutzen, um seine Beziehung zu Kelce zu stärken, was es schwer macht, sie zu schlagen, wenn die Saison 2023 beginnt und die Chiefs versuchen, das erste Team zu werden, das seit den Patriots 2003/04 eine Wiederholung schafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert