Nintendo lobt Pokémon Scarlet und Violet’s Rich Open World als „evolutionären“ Schritt in der Serie

Foto: Pokémon

Die neunte Pokémon-Generation kommt später in diesem Jahr auf die Nintendo Switch, und anstatt mehr vom Gleichen mit ein paar kleinen Änderungen hier und da zu sein, verspricht es bereits einen großen Sprung in der Serie gegenüber früheren großen Einträgen.

Nintendo fuhr sogar mit dem Hype-Zug durch die sozialen Medien – ein Hinweis auf pokemon scharlachrot und violett Als „evolutionärer“ Zug in der Pokémon-Serie dank einer „reichen offenen Welt“ voller Städte und Gemeinden, die sich in die Wildnis einzufügen scheinen. Natürlich gibt es auch keine Grenzen.

Dieses neue Open-World-Design (das in die Fußstapfen von Pokémon Legends: Arceus tritt – mit Open-World-Gebieten) wurde bereits in erwähnt Offizielle Spielseite Über pokemon scharlachrot und violett. Es repliziert, wie Spieler wie nie zuvor in ein Open-World-Abenteuer geworfen werden.

„Verschiedene Städte verschmelzen nahtlos mit grenzenloser Tierwelt. Sie können die Pokémon dieser Region am Himmel, im Meer, in den Wäldern, auf den Straßen sehen – überall! Sie werden den wahren Spaß der Pokémon-Serie erleben können – den Kampf gegen wilde Pokémon sie zu fangen – jetzt in einem Open-World-Spiel, das sein kann … Spieler jeden Alters genießen es.“

Leider hat der letzte Teil des obigen Absatzes auch Fragen zur Erfassungsmechanik des neuen Spiels aufgeworfen. An diesem Punkt scheinen einige Trainer zu glauben, dass die Art und Weise, wie Pokémon gefangen werden, zu den „traditionellen“ Methoden zurückkehren kann, bei denen Sie sich auf einen Kampf einlassen müssen.

Siehe auch  CD Projekt Red „Verbessert sich immer noch“ Cyberpunk 2077

Um auf das Thema zurückzukommen, es scheint, dass Scharlachrot und Violett bereits unglaublich vielversprechend sind. Möchten Sie ein vollständig offenes Pokémon-Spiel erkunden? Hoffen Sie, dass bestimmte Mechaniken von Pokémon Legends: Arceus oder sogar Sword and Shield übernommen werden? Sagen Sie es uns unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.