Kyrie Irving von Nets wird freigestellt, um zu Hause zu spielen

Memphis, TN – Kerry Irvings einjähriger Bann aus Brooklyn ist endlich vorbei.

Bürgermeister Eric Adams bereitet sich darauf vor, am Donnerstag bekannt zu geben, dass Irving und andere ungeimpfte Athleten Im Rahmen einer großen Änderung der Politik darf er nun Profisport in der Stadt betreiben. Politico war der erste, der die Neuigkeiten gemeldet hat, die inzwischen von The Post bestätigt wurden, und es wird das bestmögliche Geburtstagsgeschenk für Irving sein.

Und der größte Schub, den sich die Nets erhoffen konnten, war ihr Streben nach ihrem allerersten NBA-Titel, der vom Anwärter zum Favoriten wurde.

„Ich begrüße das“, sagte Brooklyn-Trainer Steve Nash, der vor dem Spiel am Mittwoch bei den Memphis Grizzlies festgefahren war.

Trotz der Lieferung erzählte Nashs Grinsekatzenlächeln die Geschichte, wie groß dies für Brooklyn war.

Irving, der am Mittwoch 30 Jahre alt wurde, hat die ganze Saison über nur 20 Spiele bestritten und wurde aus New York verbannt, weil er sich weigerte, die COVID-19-Impfstoffmandate der Stadt einzuhalten. Er gab sein Saisondebüt erst am 5. Januar, eine Situation, die die gesamte Saison aufhält.

Keri Irving und Eric Adams
Getty Images Reuters

Aber dieser Politikwechsel wird nicht nur die Netzwerke betreffen, sondern könnte wegweisend für die Bestimmung der NBA Finals sein.

„Gut“, sagte Nash. „Mehr möchte ich dazu nicht sagen.“

Eine Änderung des Mandats des Impfstoffs würde es dem Privatsektor ermöglichen, Sportler und Entertainer am Arbeitsplatz auszunehmen, wodurch Irving (sowie die ungeimpften Yankees und Mets) plötzlich für Heimspiele infrage kommen. Es könnte am Donnerstag im Citifield bekannt gegeben werden.

aber dann Kevin Durant verärgerte das Büro des Bürgermeisters, indem er Adams vorludNash würde sich nicht zu einer Frage über die Macht des Zeichnens und Lobbyings für die bevorstehende Baseballsaison hingezogen fühlen, um die Nadel zu bewegen.

Siehe auch  Steve Curry leidet gegen die Celtics an Fußschmerzen

„Ähm, ich weiß nicht, ob ich jetzt etwas dazu sagen sollte“, sagte Nash. „Lasst uns einfach abwarten und sehen, wo die Chips hinfallen.“

Seit seinem Amtsantritt am Neujahrstag hat Adams die von seinem Vorgänger Bill de Blasio eingeführte COVID-Politik schrittweise und systematisch gelockert.

Ohne diese Änderung war Irving nur berechtigt, zwei der verbleibenden neun Spiele der Nets in der regulären Saison zu spielen: Samstag in Miami und am folgenden Wochenende in Atlanta. Das soll sich ändern und könnte im Rennen um die Eastern Conference eine Rolle spielen.

Keri Irving
Keri Irving
Getty Images

„Ich interessiere mich nicht für Politik, Mann. Ich spiele Basketball. Center Andre Drummond sagte am Mittwochmorgen über Irvings Situation.“

„Ich hoffe, er trifft die Entscheidung, etwas zu tun, um zu helfen [Irving] Irgendwie, irgendwie, ob er vor den Spielen testen musste oder was auch immer es sein mag. Aber am Ende des Tages habe ich keine Kontrolle darüber. Ich kann nur kontrollieren, was auf dem Feld vor sich geht, und ich hoffe, dass das Beste passiert.“

Es sieht so aus, als würde das Best-Case-Szenario eintreten.

Irving kam mit einem Durchschnitt von 27,7 Punkten in den Mittwoch und steht kurz davor, die 50/40/90-Splits der letzten Saison zu wiederholen.

Brooklyn hat eine Offensivbewertung von 119,3 mit Irving auf dem Parkett, die höchste Bewertung für jeden Spieler, der mindestens 20 Minuten gemittelt und mindestens 10 Spiele gespielt hat. Und 126,3 mit Irving und Durant auf dem Feld zusammen sind ein Top-5-Spieler in der gesamten Meisterschaftsebene der Liga.

„Er ist ein Profi“, sagte Drummond. „Er hat sich für das eingesetzt, woran er glaubt, aber er ist immer noch ein Profi. Wenn er zurückkommt, verpasst er keinen Moment. Er tut die notwendige Arbeit, um sicherzustellen, dass er nichts verpasst, wenn er zurückkommt. Wir.“ freuen sich alle, wenn er zurückkommt, und wir versuchen, Druck auf ihn auszuüben, während er weg ist.“

Siehe auch  NHL Stanley Cup 2022 Playoff-Spielplan, TV-Info

Doch nun sieht es so aus, als würde Irving nicht mehr bei jedem Heimspiel verschwinden.

„[Wednesday is his] Es ist sein Geburtstag, sagte Drummond, also weiß Gott, was passieren wird. „Ich denke nur ernsthaft, wie ich bereits sagte, mit Kyrie ist er ein echter Profi. Wenn er auf den Boden tritt, hängt er seinen Hut auf und tut, was er tun soll, also ob es 50 Punkte oder sechs sind Punkte, es macht trotzdem Eindruck.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.