Drei neue Foldables vom Samsung Galaxy kommen dieses Jahr?!

Letzte Aktualisierung: 24. März 2022 um 06:58 UTC + 01:00

Samsung hat die Galaxy Note-Serie eingestellt, und die Chancen, dass sie später in diesem Jahr zurückkehrt, sind gering. Aber Samsung könnte uns bei seinem nächsten Unpacked-Großereignis überraschen und wird nicht zwei, sondern drei neue Modelle faltbarer Geräte vorstellen – unsere Freunde bei Galaxy-Club Sie theoretisierten auf der Grundlage neuer Informationen.

Neue Beweise deuten darauf hin, dass der beste Hersteller von faltbaren Telefonen auf dem Markt – Samsung – zwei neue faltbare Geräte mit den Namen „B4“ und „Q4“ und ein drittes faltbares Gerät namens „N4“ entwickelt, die später in diesem Jahr auf den Markt kommen werden.

Wir können davon ausgehen, dass der Codename „B4“ darstellt Galaxy Z Flip 4. Flip 3 war als „Bloom“ bekannt. In der Zwischenzeit ist ‚Q4‘ wahrscheinlich verwandt mit Galaxy Z-Fold 4, da Band 3 mit „Q3“ gekennzeichnet ist. Was uns mit dem mysteriösen „N4“ zurücklässt.

Was für ein Gerät ist N4?

Also, hier ist das Ding. Wir haben nicht genügend Informationen, um sicher zu sein, was für ein Gerät dieses mysteriöse „N4“ werden könnte. Soweit wir wissen, könnte es sich um ein Paar Kopfhörer oder ein neues faltbares Gerät handeln. Unsere Freunde scheinen jedoch eher zur letzteren Theorie zu tendieren, da Samsung möglicherweise noch in diesem Jahr ein drittes, neues faltbares Gerät herausbringt.

Allerdings ist zu diesem Zeitpunkt nichts sicher, außer dass Samsung das N4 zusammen mit dem B4 und dem Q4 entwickelt. Die Idee, dass ein drittes faltbares Design schließlich Samsungs Angebot sättigen könnte, ist jedoch nicht allzu weit hergeholt. Das Unternehmen experimentiert und demonstriert alle Arten von Prototypen faltbarer und rollbarer Geräte.

Siehe auch  Der Apple App Store scheint veraltete Apps im großen Stil zu entfernen

Samsung Sie hat unzählige Patente im Zusammenhang mit ungewöhnlichen Designs für faltbare Geräte erhalten und es auch offenbart Eine mögliche Zukunft sehen Für faltbare Bildschirme im letzten Jahr. Das Unternehmen erwägt eine faltbare Display-Technologie für rollbare Geräte wie das Rollable Flex und hat auch ein faltbares Notebook namens Flex Note entwickelt.

Aber ob der mysteriöse Codename „N4“ mit einem dieser früheren Konzepte zusammenhängt, die letztes Jahr eingeführt wurden, oder nicht. Wir werden unsere Ohren am Boden halten und Sie informieren, sobald wir mehr erfahren.

Treten Sie der Telegram-Gruppe von SamMobile bei Und abonnieren Sie unsere Seite Youtube Kanal Für sofortige Nachrichten-Updates und ausführliche Bewertungen von Samsung-Geräten. Sie können auch Updates von uns auf Google News abonnieren und uns folgen Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.