Die Nier Automata-Community liegt nach beispiellosen Geheimtüroberflächen „in Trümmern“.

Modernisierung: Das Geheimnis um die geheime Nier Automata-Kirche vertieft sich, da der Spieler, der sie entdeckt hat, weitere Screenshots bereitgestellt hat, die Zuschauer begonnen haben, tiefer zu graben, und die Entwickler des Spiels einige mehrdeutige Kommentare abgegeben haben.

Neue Aufnahmen gemacht von sadfutago auf reddit (Öffnet in einem neuen Tab) Es ist ungefähr vier Minuten lang und zeigt A2, wie es durch den gewundenen Portikus zum Kirchenschiff weitergeht. Eine kurze Szene wird gezeigt, die eine Schaufensterpuppe an einem Altar mit einer Mondtränenblume, die aus seiner Brust wächst, und einer in schwarze Voxel gehüllten No-Kill-Figur hervorhebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.