Davant Adams von Raiders wendet sich an Derek Carr: „Offensichtlich unterstütze ich meinen Mann“

Andrew Nelis/USA Today Sports

Die Las Vegas-Räuber Er traf am Mittwoch eine große Entscheidung, als Cheftrainer Josh McDaniels bekannt gab, dass das Team es war er saß Quarterback Derek Carr für Garrett Stidham starten. Der Umzug gilt möglicherweise nicht nur für die letzten zwei Wochen der regulären Saison, da Carr möglicherweise seine letzte Rolle für die Raiders gespielt hat.

Während Carr A Drei Jahre, Verlängerung um 121,5 Millionen US-Dollar In der vergangenen Saison könnte Vegas 30 Millionen US-Dollar einsparen, wenn der Quarterback in der kommenden Saison veröffentlicht oder gehandelt wird – und das scheint die Richtung zu sein, in die sich das Franchise bewegt. Der langjährige Signalanrufer der Raiders war der Hauptgrund, warum Vegas in dieser Saison Wide Receiver Davante Adams landete, da die beiden während ihrer Zeit auf dem College an der Fresno State zusammen spielten. Nach nur 15 Spielen mit den Raiders ist diese Zeit jedoch möglicherweise abgelaufen.

Am Mittwoch sprach Adams vor Carrs Bank, während er mit Reportern in seinem Schließfach plauderte.

„Offensichtlich glaube ich nicht, dass sich hier irgendjemand darüber aufgeregt hat“, sagte Adams. Über Levi Edwards von Raiders. „Er ist einer meiner wirklich guten Freunde und der Grund, warum ich überhaupt hierher gekommen bin. Ich meine, ich wäre jetzt nicht hier, wenn er nicht hier wäre. Ich denke, jeder weiß, was ich für ihn empfinde , so laufen die Dinge, und ich werde hier nicht herumsitzen.“ Und ich mache weiter, aber ich unterstütze natürlich meinen Mann, und wir müssen die Saison unter allen Umständen so gut wie möglich beenden an dieser Stelle berücksichtigt.“

Siehe auch  Kansas ist nach dem Rennen um den nationalen Titel bereit, die NCAA zu erreichen

Während Adams 88 Pässe für 1.290 Yards und 12 Touchdowns in der Liga fing, lief nicht alles glatt. Er hat in den letzten drei Spielen nur 9 von 25 Zielen für 114 Yards ohne Touchdowns gefangen, und Carr ist 16 von 51 Zielen für Adams im vierten Viertel der Saison. Berichten zufolge wird Carr bis zum Ende der Saison nicht im Gebäude sein NFL-Medien Ich erwähnte, dass der Quarterback wegziehen würde, um Ablenkungen zu vermeiden.

Mit 6-9 sind die Raiders noch nicht aus dem Ausscheidungskampf ausgeschieden, aber diese Ausscheidung könnte an diesem Wochenende erfolgen. Trainer McDaniels sagte, dass dies eine Gelegenheit für einen jungen Spieler ist, der nicht viel gespielt hat, um seine Chance zu bekommen, und dass Carr die Situation versteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert