Amanda Nunes vs. Irene Aldana, Oliveira-Dariush Live-Updates, Ergebnisse, Highlights

Die UFC kehrt am Samstag zum ersten Mal seit 2019 nach Vancouver zurück, wobei die legendäre Amanda Nunes als Headlinerin von UFC 289 in der Rogers Arena mit dem GOAT im Hauptevent auftritt.

Nunes gilt weithin als die größte Kämpferin aller Zeiten und verteidigt ihren Titel im Bantamgewicht gegen Irene Aldana. Nachdem Nunes letzten Sommer den Gürtel zurückerobert und eine Submission-Niederlage gegen Juliana Pena gerächt hat, wird er versuchen, seine erste Titelverteidigung im Bantamgewicht seit einem einstimmigen Entscheidungssieg über Germaine de Randamie im November 2019 zu erreichen. Beenas schockierende Überraschung bleibt den Fans jedoch noch lange im Gedächtnis. , Nunes‘ Dominanz und frühere Siege über Legenden wie Ronda Rousey und Chris „Cyborg“ Justino sprechen Bände.

Mit einer beeindruckenden MMA-Bilanz von 22-5 und 17 Entscheidungen stellt Nunes stets ihr beeindruckendes Können unter Beweis. Der Samstag sollte sich nicht von einem Besuch in Altana unterscheiden. Nunes ist mit -325 der Favorit gegenüber Aldana mit +255 BetMGM.

Bei UFC 289 am Samstag findet der mit Spannung erwartete Kampf zwischen Charles Oliveira und Peneil Dariush statt. Der Showdown im Leichtgewicht ist zweifellos der interessanteste und möglicherweise aufregendste Kampf des Abends.

Oliveira, ein ehemaliger UFC-Leichtgewichts-Champion, will sich von seinem Titelverlust gegen Islam Makache im vergangenen Oktober erholen. Mit außergewöhnlichem Grappling und Elite-Schlägen garantiert Oliveiras Präsenz im Octagon einen elektrisierenden Kampf.

Amanda Nunes und Irene Aldana werden am Samstag im Octagon bei UFC 289 in der Rogers Arena in Vancouver, British Columbia, aufeinandertreffen. (Foto von Cooper Neill/Zuffa LLC über Getty Images)

Dariush ist ebenso geschickt im Grappling und hat seine Schlagfähigkeiten verfeinert, um ihn zu einem legitimen Titelanwärter zu machen. Beim Co-Main Event am Samstag wird das Aufeinandertreffen dieser Leichtgewichte die Rogers Arena in Aufruhr versetzen, um zu entscheiden, wer den nächsten Titelkampf verdient.

Siehe auch  Der Senat bestätigt Jack Lew als US-Botschafter in Israel, nachdem sich die Republikaner lautstark gegen den Iran-Deal ausgesprochen haben

Oliveiras Kämpfe erreichen selten die Wertungsliste der Kampfrichter. Mit einer Bilanz von 33 Siegen waren 30 entscheidende Platzierungen über die Distanz. Von diesen Siegen wurden 21 durch Vorlage, neun durch KO und nur drei durch Entscheidung besiegelt. Allerdings waren seine Niederlagen eine Kombination aus Knockout-Niederlagen, Submission-Rückschlägen und nur einer Entscheidungsniederlage.

Dariush hat auch eine Vorliebe dafür, Kämpfe zu beenden, wenn auch nicht so oft wie Oliveira. Seine Profibilanz von 22-4-1 umfasst 13 Finishs, darunter acht Submissions und fünf KOs. Er wurde dreimal KO geschlagen und einmal abgegeben.

UFC 289 Live-Tracker

UFC 289 Hauptkarte, Quoten (Jetzt live auf ESPN+ PPV)
Alle Quoten über BetMGM.

• Meisterschaft im Bantamgewicht der Frauen: Amanda Nunes (-325) vs. Irene Aldana (+255)
• Leichtgewicht: Charles Oliveira besiegte. Beneil Dariush durch TKO (Schläge) bei 4:10 von R1
• Weltergewicht: Mike Malott (-210) vs. Adam Fugit (+170)
• Leichtgewicht: Don Ike besiegte. Nate Landwehr durch einstimmige Entscheidung (29-28, 29-28, 30-27)
• Mittelgewicht: Marc-Andre Perrault def. Eric Anders durch einstimmige Entscheidung (30-27, 30-27, 30-27)

Vorläufige UFC 289-Ergebnisse, Highlights

• Mittelgewicht: Nasordin Imavov vs. Chris Curtis endet ohne Wettbewerb (versehentliche Einmischung)
• Fliegengewicht der Frauen: Jasmine Jasudavicius def. Miranda Maverick durch einstimmige Entscheidung (29-28, 29-28, 29-28)
• Bantamgewicht: Ayman Zahabi besiegte. Aoriqileng durch KO bei 1:04 von R1:

• Federgewicht: Kyle Nelson besiegte. Blake Bilder durch einstimmige Entscheidung (30-27, 30-27, 39-28)

Vorläufige UFC 289-Ergebnisse

• Fliegengewicht: Steve Erzek besiegte. David Dvorak durch einstimmige Entscheidung (29-28, 29-28, 30-27)
• Frauen im Strohgewicht: Diana Belpita def. Maria Oliveira durch einstimmigen Beschluss (30-27, 30-27, 29-28)

Siehe auch  Der Rauch kanadischer Waldbrände verschmutzt erneut die Luft in den USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert