Viele Besitzer von Google Pixel 6 und 6 Pro berichten von Bildschirmrissen

Neue Updates werden unter dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die ursprüngliche Geschichte (veröffentlicht am 20. Dezember 2021) lautet wie folgt:

Das Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro sind die neuesten Einträge in der Flaggschiff-Pixel-Linie. Während Kritiker die einzigartig aussehende Kamerapumpe und die Gesamtleistung des Geräts gelobt haben, kann die Softwareerfahrung als hervorragend zusammengefasst werden.

Seit der Veröffentlichung Mitte Oktober haben die Besitzer einiges gemeldet Fehler und Auslassungen Für viele wurde das Pixelerlebnis ruiniert. Obwohl die Hardware interessant ist, scheinen einige Leute ein Problem mit dem Display zu haben.

Gemäß Jüngste Berichte, Viele Pixel 6- und Pixel 6 Pro-Benutzer beschweren sich darüber, dass der Bildschirm ihres Telefons willkürlich ohne physische Beschädigung bricht.

Während einige sagen, dass der Bildschirm in der Tasche knackt, sagen andere, dass er beim Aufladen des Telefons automatisch explodiert.

Die Leute sagen, es sei ganz anders, weil das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro durch Cornings Gorilla Glass Victus geschützt sind, dem bisher härtesten Spiegel des Unternehmens.

Das Bild unten zeigt, wie der Riss für einen Benutzer aussieht, der behauptet, den Riss bemerkt zu haben, als er das Telefon aus der Tasche nahm.

Pixel-6-Screen-Cracking
Klicken / tippen, um das Bild zu vergrößern (Nachweisen)

Hey Leute, seit ungefähr 4 Tagen gab es nur noch 6 Pro und es explodierte grob in meiner Tasche. Ich habe die Otterbox Defender Hülle, jedoch keinen Weichglasschutz, da ich sie nirgendwo finden kann. Habe das Telefon nicht fallen gelassen oder woanders hingelegt oder Druck ausgeübt. Ich zog es aus meiner Vordertasche und da war in der oberen rechten Hälfte des Bildschirms auf halbem Weg ein Riss. Hat oder hatte noch jemand ähnliche Probleme? Jemand ließ es fallen und ich wusste, dass es geknackt war, aber es war ein seltsames, zufälliges Knacken auf dem Bildschirm.
(Nachweisen)

Ein anderer Gerätebesitzer sagte, er habe versucht, sich wegen des Problems an einen Mitarbeiter des Google-Kundensupports zu wenden, wurde jedoch an den Google Web-Support weitergeleitet.

Um dieses Problem zu lösen, würde ich gerne mit dem echten CSR sprechen, aber ohne die Möglichkeit zu geben, mit dem echten CSR-Agenten zu sprechen, hat mich die Support-Webseite herumgeschickt. Ich habe versucht, den Kundenservice anzurufen, aber er hat mir empfohlen, zurück zum Web-Support zu gehen. Ich möchte dieses Problem zu Google bringen, ich habe gerade in der Online-Community gesehen, dass ich dieses Problem nicht habe. Ich möchte nicht warten, bis die Garantiezeit abgelaufen ist. Kann mich jemand vom Kundensupport kontaktieren?
(Nachweisen)

Anfangs dachten viele Leute, dass der Bildschirm aufgrund eines Fehlers ihrerseits gesprungen ist, aber nachdem man sich die Anzahl der Benutzer angeschaut hat, die von dem Problem betroffen sind, sieht es nach einem Designfehler oder einem Konstruktionsfehler aus.

Siehe auch  Die konservative Mehrheit im Obersten Gerichtshof steht Bidens Impfprogramm skeptisch gegenüber

Da Google jedoch nichts zum Problem des Knackens des Pixel-6-Bildschirms sagte, wissen wir nicht, ob es an einem Herstellungs- oder Designfehler oder an den Benutzern liegt.

Trotzdem werden wir das Problem beobachten und diesen Artikel bei Bedarf aktualisieren. Schauen Sie also regelmäßig an dieser Stelle vorbei.

Update 1 (23. Dezember)

16:42 Uhr (wahr): Eine Person behauptet, eine E-Mail vom Google-Support erhalten zu haben, dass ein Mitarbeiter ihr Zuhause besuchen würde, um den kaputten Bildschirm zu reparieren. Google sagt, dass es das Telefon mit geringem Wert ersetzt, wenn es nicht repariert wird.

Pixel-6-Bildschirmriss-ca.
(Nachweisen)

Update 2 (25. Dezember)

12:27 Uhr (wahr): Wenn Sie ein Pixel 6 haben und der Bildschirm intakt ist, hat Google eine besondere Funktion Hilfeseite Listet die Gebote und Verbote auf, um Risse auf dem Bildschirm Ihres Telefons zu vermeiden.

Notiz: Wir haben solche Geschichten Google-Bereich Befolgen Sie sie also auch.

PiunikaWeb begann als investigativer Technologie-Journalismus-Website, der sich ausschließlich auf „bahnbrechende“ oder „exklusive“ Nachrichten konzentrierte. In kurzer Zeit wurden unsere Geschichten von Forbes, FoxNews, Kismodo, TechCrunch, Engadget, The Verge, Macromars und anderen aufgegriffen. Möchten Sie mehr über uns erfahren? Kopf Hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.