Top Talk sagt: „Das haben wir noch nie in NYC gesehen“ – NBC New York

Der Prozentsatz der Menschen, die in New York City positiv auf Covit-19 getestet wurden, hat sich diese Woche innerhalb von drei Tagen verdoppelt, und ein Top-Berater von Bürgermeister Bill de Blasio sagte, dies sei ein Zeichen. Omigron-Variante Das Virus eliminiert die Immunität wie nie zuvor.

Unterdessen verzeichnete der Staat New York einen massiven Anstieg neuer positiver Tests – 18.276 an einem einzigen Tag, mehr als 40 % an einem einzigen Tag und die höchste eintägige Gesamtzahl seit dem 14. Januar.

Dr. J. Verma, Professor bei Cornell und leitender Berater für öffentliche Gesundheit bei De Blasio, twitterte am Donnerstagmorgen, dass die positive Rate der Stadt stark gestiegen sei.

„Ähm, das haben wir in #NYC noch nie gesehen“, twitterte Verma und fügte hinzu, dass die tägliche positive Rate am 9. Dezember 3,9% betrug und sich seit dem 12. Dezember auf 7,8% verdoppelt zu haben scheint.

„Dies vermeidet den #SARSCoV2-Impfstoff und die virusinduzierte Immunität *gegen eine Infektion* im Gegensatz zu allen vorherigen Varianten. Dies ist nur eine Erklärung für die dramatische Verbesserung der Positivität. Er twitterte.

(Eine am Donnerstag veröffentlichte neue britische Studie schlug die Omigron-Variante vor Kann falsche Symptome verursachen Bei Erkältungen. Es kommt inmitten zunehmender Forschung, dass Omigron-Delta eine mildere Krankheit als eine Variante verursacht, aber immer noch viele Menschen krank macht, was die Stabilität der Gesundheitssysteme bedroht.)

Nach Vermas Screenshot aktualisierte die Stadt ihre Daten, um zu zeigen, dass die Positivitätsrate am 12. Dezember 7,3 % und am 13. Dezember 6,5 % betrug – auf jeden Fall mehr als doppelt so hoch wie vor einer Woche.

Fälle von Omicron NYC nehmen zu

Auf der ganzen Linie weisen die Stadtindikatoren in die falsche Richtung. In den letzten sieben Tagen hat die Stadt durchschnittlich 2.899 positive Fälle pro Tag gemeldet, das sind mehr als 1.000 Fälle mehr als der 28-Tage-Durchschnitt.

Die Übertragungsraten sind fast direkt – 311 pro 100.000 am Montag, mehr als verdoppelt in zweiwöchigen Abständen.

„Die Daten, die wir sehr genau überwachen, zeigen einen gefährlichen Trend“, sagte Gesundheitskommissar Dr. Dave Chokshi auf einer Pressekonferenz. Im Rahmen einer neuen Strategie zur Bekämpfung des Aufstands wird die Stadt 500.000 Schnelltests und 1 Million Masken kostenlos verteilen. De Blasio schlug der Stadt vor, die Möglichkeit zu prüfen, ob Lehrer und anderes städtisches Personal Verstärkung benötigen.

Zum ersten Mal listete die Stadt Omigran am Donnerstag auf ihrer Variety Watchdog-Seite auf, was darauf hinweist, dass es in der letzten Woche in 1% der getesteten Fälle identifiziert wurde. Diese Zahl wird voraussichtlich genauso schnell steigen wie anderswo.

Aber der gewählte Bürgermeister Eric Adams, der auf einer unabhängigen Pressekonferenz zum Regierungsaufstand gefragt wurde, schlug vor, dass die Stadt nicht zu den Beschränkungen zurückkehren würde, die sie Anfang und Mitte 2020 sah.

„Ich werde lange brauchen, um die Stadt abzuriegeln“, sagte Adams und fügte hinzu, dass er das Javits Center bei Bedarf wiederverwenden würde, um COVID-Patienten aufzunehmen.

Neue staatliche Maßnahmen

Während Adams sich darauf vorbereitet, die Stadt am 1. Januar einzunehmen und sich mit dem Virus zu befassen, findet im ganzen Bundesstaat der gleiche Aufstand statt, was Gouverneurin Kathy Hochsul dazu veranlasst, den Bundesstaat am Donnerstag vor einer „harten Fahrt“ für den kommenden Winter zu warnen.

Er sagte, es würden neue Maßnahmen zur Bekämpfung des Virus ergriffen.

„Manchmal müssen wir entscheiden, ob wir uns vollständig impfen lassen“, sagte er und fügte hinzu, dass es bald eine Ankündigung geben würde und die Leute „bereit dafür“ seien.

Am späten Donnerstag gab sein Büro bekannt, dass es sich um einen der höchsten täglichen Fälle im gesamten Jahr handelte, da die durchschnittliche positive 7-Tage-Rate des Staates 5 % überstieg und die Zahl der Patienten auf der Intensivstation um 5 % pro Tag anstieg.

Die NYU wird auf die Schließung von Omigron-Fällen drängen

Bundesweit nehmen die Anzeichen für die Auswirkungen der neuen Variante zu. Am Mittwoch sagte die NYU, dass sie das Finale online verlagert, Einrichtungen schließt, Veranstaltungen absagt und die Studenten auffordert, Essen aus den Speisesälen mitzunehmen.

Universität zitiert „Starke Beschleunigung„Um die Fälle diese Woche zu verschieben.

Sie ist nicht die einzige in der Region, wenn es darum geht, Studenten praktisch umzusiedeln, da die Fälle zunehmen. Beide Cornell Und Princeton Das haben sie diese Woche auch getan.

Weder die NYU noch Princeton haben ihre Regierungs-Dashboards seit Beginn des Aufstands aktualisiert, aber die Zahl der neuen täglichen Positiven auf dem Cornell-Campus ist in einer Woche 23-mal gestiegen.

Siehe auch  Dustin Johnson tritt von der PGA Tour zurück, um in der rivalisierenden LIV Golf Series zu spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.