Microsoft gibt eine 2,2-Milliarden-Dollar-Investition in Malaysia bekannt, die sich auf künstliche Intelligenz und die Cloud konzentriert | Technologie

Satya Nadella, CEO von Microsoft, sagt, das Unternehmen werde 200.000 Menschen Bildung und Schulung anbieten.

Der Technologieriese Microsoft gab bekannt, dass er in Malaysia 2,2 Milliarden US-Dollar in künstliche Intelligenz und Cloud-Infrastruktur investieren wird, um die digitale Transformation des Landes zu unterstützen, nachdem bereits ähnliche Ankündigungen in Indonesien und Thailand gemacht wurden.

Die Ankündigung von Microsoft-Chef Satya Nadella am Donnerstag beinhaltet Pläne zur Schaffung eines Kompetenzzentrums für künstliche Intelligenz und zur Bereitstellung von Bildung und Ausbildung für 200.000 Menschen in dem südostasiatischen Land.

„Wir setzen uns dafür ein, die KI-Transformation in Malaysia zu unterstützen und sicherzustellen, dass sie allen Malaysiern zugute kommt“, sagte Nadella während seines Besuchs in Kuala Lumpur auf der letzten Etappe seiner Drei-Länder-Tour in Südostasien.

„Unsere Investitionen in digitale Infrastruktur und Fähigkeiten werden malaysischen Unternehmen, Gemeinden und Entwicklern dabei helfen, Spitzentechnologien anzuwenden, um integratives Wirtschaftswachstum und Innovation im ganzen Land voranzutreiben.“

Zafrul Abdul Aziz, Malaysias Minister für Investitionen, Handel und Industrie, sagte, die Investition sei Ausdruck einer „tiefen, auf Vertrauen basierenden Partnerschaft“.

„Tatsächlich wird Malaysias Position als dynamischer Standort für Technologieinvestitionen aufgrund unseres gut etablierten Halbleiter-Ökosystems zunehmend von weltweit anerkannten Namen anerkannt, was durch unser Wertversprechen unterstrichen wird, das besagt: ‚Hier beginnt die Globalisierung‘“, sagte er. .

„Microsofts Entwicklung der Cloud- und KI-Infrastruktur wird zusammen mit den Möglichkeiten für KI-Fähigkeiten die digitalen Fähigkeiten Malaysias erheblich verbessern und unser Profil in der globalen Technologielandschaft weiter schärfen. Gemeinsam mit Microsoft freuen wir uns darauf, mehr Möglichkeiten für unsere KMU zu schaffen und uns selbst zu unterstützen.“ Arbeitsplätze.“ Bessere Bezahlung unserer Mitarbeiter, während wir die KI-Revolution vorantreiben, um Malaysias digital unterstützten Wachstumskurs zu beschleunigen.

Siehe auch  Die Bank of Japan erhöht zum ersten Mal seit 17 Jahren in einer historischen Wende die Zinssätze und eliminiert damit die Kontrolle der Zinsstrukturkurve

Anfang dieser Woche kündigte Nadella Milliardeninvestitionen in künstliche Intelligenz und Cloud-Dienste in Indonesien und Thailand an.

Das globale Beratungsunternehmen Kearney schätzt, dass KI bis 2030 fast eine Billion US-Dollar zum BIP Südostasiens beitragen könnte.

Mit seinen jüngsten Initiativen, zu denen auch erhebliche Investitionen in Japan und das in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Unternehmen für künstliche Intelligenz G42 gehören, möchte Microsoft die Unterstützung für die Entwicklung künstlicher Intelligenz auf der ganzen Welt stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert