König Charles, William und Kate überraschen Gratulanten mit der Krönung

London – König Charles III hielt zusammen mit seinem Sohn und Erben William und seiner Frau Kate, dem Prinzen und der Prinzessin von Wales, am Freitagnachmittag, nur einen Tag vor der Krönungszeremonie des Königs, an, um die Anhänger vor dem Buckingham Palace zu begrüßen.

Fans der königlichen Familie versammelten sich entlang The Mall, einer breiten, von Bäumen gesäumten Allee, die direkt zum Eingangstor des Buckingham Palace führt, und drückten sich gegen die Stadtmauern, während sie den Monarchen beobachteten. Bentley Staatslimousine Rollen Sie zum Palast.

Zu ihrer Freude hielt der Autokonvoi an und der König, der Prinz und die Prinzessin stiegen aus und steuerten auf den Zaun zu.

Der britische König Karl III. begrüßt am 5. Mai 2023, einen Tag vor seiner Krönung in der Westminster Abbey, Gratulanten vor dem Buckingham Palace in London.

Toby Melville/AP


Die Leute campen bereits seit mehreren Nächten, um erstklassige Aussichtspunkte entlang der Mall zu reservieren, die etwa die Hälfte der Krönungsprozessionen am Samstag ausmacht, als der König und seine Frau, Queen Consort Camilla Es werden Transfers von und nach Westminster Abbey durchgeführt.

Die Reaktion der Menge war schockierend, als die Royals aus ihren Autos stiegen und einige „God save the King“ und „Hip, legs hurra!“ sangen.

Der König und der Prinz und die Prinzessin von Wales arbeiteten auf gegenüberliegenden Seiten des Einkaufszentrums und begrüßten Menschen aus der ganzen Welt, einschließlich aus den USA und Thailand.

William, Prince of Wales, trifft am 5. Mai 2023, am Tag vor der Krönung seines Vaters, König Charles III., bei einem Rundgang durch die Mall vor dem Buckingham Palace Gratulanten.

Toby Melville/Pool/Getty


Zwei Frauen, die tatsächlich ein paar Worte mit King gewechselt hatten, nachdem sie zwei Nächte im Einkaufszentrum gecampt hatten, sagten CBS News, es sei eine „wirklich erstaunliche“ Erfahrung gewesen.

„Ich sagte ihm ‚Herzlichen Glückwunsch für morgen‘“, sagte Joanne, die ihren vollen Namen nicht nennen wollte, „und er drehte sich zu uns um und schüttelte uns die Hand.“

„Er fragte mich, ob es über Nacht sei, und meine Haare standen ab, und ich sagte: ‚Ja!’“ Er verbeugte sich und schüttelte mir die Hand.“

Laut BBC forderte das Sicherheitspersonal der königlichen Familie die Zuschauer auf, ihre Telefone abzulegen, um den Moment zu genießen.


Die neue Rolle von König Karl III. in der Monarchie

Kurz nachdem die drei Royals erschienen waren, kehrten sie zu ihren Autos zurück und fuhren weiter in Richtung Buckingham Palace.

Emmet Lyons von CBS News hat zu diesem Bericht beigetragen.

Siehe auch  Jerry Maguire von Cuba Gooding Jr. hat sich der gewaltsamen Berührung schuldig bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert