Kevin Costners „Horizon 2“ wurde im August aus den Kinos genommen

Zeitgenössischer Western von Kevin Costner Horizon: Ein amerikanisches Epos – Kapitel Zwei Der Film wird jedoch am 16. August nicht in die Kinos kommen.

Der Film wird noch aus dem Veröffentlichungskalender gestrichen Horizon: Ein amerikanisches Epos – Kapitel eins Der Film feierte Ende letzten Monats Premiere in den Kinos.

Nach vielen Diskussionen beschlossen Costners Firma Territory Pictures und sein Vertriebspartner New Line Cinema, den ehrgeizigen Veröffentlichungsplan zu ändern, in der Hoffnung, mehr Zeit für die Publikumsentwicklung des ersten Films zu haben. Horizont Sein Wert beträgt 100 Millionen US-Dollar.

Im Rahmen dieses Versuchs Kapitel 1 Der Film wird am 16. Juli zu Hause auf Premium VOD Premiere haben und weiterhin im Kino zu sehen sein (der Film könnte auf PVOD beachtliche Verkaufszahlen erzielen).

„Territory Pictures und New Line Cinema haben beschlossen, nicht zu veröffentlichen Horizont: Kapitel Zwei Am 16. August, um dem Publikum eine größere Gelegenheit zu geben, den ersten Teil von zu entdecken Horizont „In den kommenden Wochen, auch auf PVOD und MAX. Wir danken unseren Ausstellungspartnern für ihre anhaltende Unterstützung, während Kinogänger in den USA den Film in seinem Kinostart entdecken“, sagte ein Sprecher von New Line.

Territory Pictures fügte in einer separaten Erklärung hinzu: „Publikumsreaktion auf HorizontUnd ich bin gespannt, wie unsere Geschichte weitergeht Horizont 2Dieser Film war unglaublich befriedigend. Kevin hat diesen Film für Leute gemacht, die Filme lieben und auf eine Reise gehen wollten. Die Unterstützung, die wir von Filmfans und Theaterbesitzern erhalten haben, während sie das erste Kapitel dieser Saga erleben, dient nur dazu, unser Vertrauen in sie und die Filme, die wir gemacht haben, zu stärken, und wir danken ihnen für ihre Teilnahme an dieser Reise. Wir freuen uns über die Möglichkeit, dieses Fenster zu erweitern, da wir wissen, dass es Ihr Kinoerlebnis nur verbessern wird. Horizont 2„.“

Siehe auch  Die Academy Awards 2023 werden während der Live-Show in allen Kategorien präsentiert

Der Debüttermin von Max wurde noch nicht bekannt gegeben.

Warner Bros., die Muttergesellschaft von New Line, begann am Mittwochmorgen damit, Kinobesitzer über die dramatische Änderung in letzter Minute zu informieren. Viele Kinos bieten Verbrauchern die Möglichkeit, Vorverkaufskarten für den Film „Iron Man“ zu erwerben. Kapitel 2Sie müssen nun eine Rückerstattung erhalten.

Die Horizont Die Serie stellt ein großes Wagnis für Costner dar, der 38 Millionen Dollar seines eigenen Geldes in die Serie gesteckt hat Kapitel 1 Den Rest finanzierte er mit Hilfe anonymer Investoren und durch den Verkauf ausländischer Rechte. New Line und Warner vereinbarten, die ersten beiden Filme gegen eine Gebühr zu vertreiben und zu vermarkten, wobei Costner die Marketingkosten trug. Costner plant, vier Filme zu produzieren.

Horizonttrennung 1Der dreistündige und einminütige Film „The Last Day“ spielte am Wochenende vom 28. bis 30. Juni gerade einmal 11 Millionen US-Dollar ein. Es war ein beunruhigendes Debüt für den 100-Millionen-Dollar-Film, der durch einen schlechten CinemaScore und lauwarme Kritiken beeinträchtigt wurde (bei Rotten Tomatoes hat er eine Kritikerbewertung von 43 %). Am zweiten Wochenende fiel es um 51 % auf 5,4 Millionen US-Dollar, was einem inländischen Gesamtwert von 22 Millionen US-Dollar über zehn Tage entspricht. Schlimmer noch, es brachte im Ausland weniger als 3 Millionen US-Dollar ein.

Kapitel 2 Die Produktionskosten des Films beliefen sich auf etwa 100 Millionen US-Dollar. Costners Team gab letzte Woche bekannt, dass er beabsichtigt, die Dreharbeiten wieder aufzunehmen. Kapitel 3 im August.

Costner ist für sein Selbstvertrauen bekannt, aber selbst er schockierte Hollywood, als er ankündigte, dass er zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder Regie führen und vier Filme drehen würde. Horizont Filme, die die große Migration in den Westen während der Zeit des Bürgerkriegs dokumentieren. Im April unterzeichnete Warner Bros. einen Vertriebsvertrag und kündigte einen beispiellosen Plan an, die ersten beiden Filme im Abstand von weniger als zwei Monaten zu veröffentlichen. Costner war so involviert, dass er seine Erfolgsshow aufgab Yellowstone Seine Mitte Horizont Verpflichtungen.

Siehe auch  Peacock erhöht am 17. August seinen Abonnementpreis

Costner glaubte, dass sein Film einen Nerv im Herzen Amerikas treffen würde – genau wie… Yellowstone In den Berg-, Mittleren Westen-, Süd- und Süd-Zentralregionen hat es bessere Ergebnisse erzielt, es ist ihm jedoch bisher nicht gelungen, oder zu mobilisieren Yellowstone Der Film erfreut sich bei Zuschauern großer Beliebtheit, insbesondere bei Yellowstone-Fans im Alter zwischen 18 und 44 Jahren. Es überrascht nicht, dass der Film deutlich auf ältere Menschen ausgerichtet ist, wobei die Mehrheit des Publikums über 45 Jahre alt ist (ältere Konsumenten sind nicht dafür bekannt, dass sie sich sofort auf den Film stürzen).

Die von Warner Bros. entworfene Marketingkampagne konzentrierte sich stark auf Costner, der durch das Land tourte, sowie auf die Premiere des Films bei den Filmfestspielen von Cannes. Das Studio profitierte auch von Schwesterunternehmen, die Teil von Warner Bros. Discovery sind, darunter von TNT übertragene Sportveranstaltungen wie Major League Baseball- und NBA-Spiele sowie TCM Channel, wo Costner als Gastprogrammierer auftrat. Darüber hinaus gab es in vielen Städten umfangreiche Ausstellungsprogramme sowie Besuche von Militärstützpunkten.

Bisher kein Wort darüber, wann Horizon Kapitel zwei Der Film wird wieder ins Kinoprogramm aufgenommen. Warner Bros. tat dies nicht. und New Line für die Vertriebsrechte am dritten und vierten Film.

Aaron Koch hat zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert