Ihre Tochter Zara Tindall ist vom Gedächtnisverlust von Prinzessin Anne „bis ins Mark erschüttert“.

Einem Bericht zufolge wurde Zara Tindall von der mysteriösen Begegnung ihrer Mutter Prinzessin Anne mit einem Pferd schwer traumatisiert, die zu einer Hirnverletzung führte, die zu Gedächtnisverlust führte.

OK! Magazin Zara, 43, sagt, sie sei entsetzt über den Unfall, bei dem ihre Mutter Anne, 73, auch bekannt als „Prinzessin Royal“, am Sonntag, dem 23. Juni, in ihrem Haus, Gatcombe Park, mit einem Pferd kollidierte, als sie alleine spazieren ging die Cotswolds.

Die Frau wurde vor Ort behandelt und musste dann wegen einer schweren Gehirnerschütterung fünf Tage lang ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie hat keine Ahnung, was passiert ist, aber ihre Ärzte gehen davon aus, dass sie entweder getreten oder am Kopf getroffen wurde.

„Das ist genau das, worüber sich Zara schon seit Jahren Sorgen macht, aber ihre Mutter hatte keine Chance, die Dinge zu bremsen, weil alle auseinanderfielen.“ Eine Quelle sagteIn Anspielung auf das Chaos, das die königliche Familie in den letzten Monaten heimgesucht hat, als bei König Charles und der Prinzessin von Wales weniger als ein Jahr nach Charles‘ Krönung Krebs diagnostiziert wurde.

Die Quelle fügte hinzu: „Das hat Zara wirklich aufgewühlt und sie hofft sehr, dass dieser Gedächtnisverlust nur vorübergehend ist. Das war ein großer Weckruf für alle in der Familie, und das zu Recht.“

Anne, 73, wird sich voraussichtlich vollständig erholen. Ihr Ehemann, Vizeadmiral Sir Timothy Lawrence, sagte nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus: „Wir sind dem medizinischen Team und dem Krankenhauspersonal für ihre fachkundige Betreuung sowie den Rettungsdiensten, die vor Ort absolut fantastisch waren, äußerst dankbar.“ Wir sind zutiefst berührt von all den freundlichen Nachrichten, die wir von so vielen Menschen in der Nähe erhalten haben.“

Siehe auch  Courtenay Valente wechselt zu Amazon/MGM - The Hollywood Reporter

Zara ist mit dem ehemaligen Rugbyspieler Mike Tindall verheiratet und hat drei Kinder.

In den letzten Tagen gab es Gerüchte, dass Charles Zara möglicherweise in den Kreis der arbeitenden königlichen Familie bringen möchte.

Anne ist für ihre herausragende Arbeitsmoral bekannt, die es ihr ermöglicht, jährlich etwa 500 öffentliche Aufträge zu übernehmen.

Das meistverkaufte königliche Buch Biographie des Königs„Die Prinzessin ist 73 Jahre alt und wie ihr Bruder Charles deutlich körperlich gebrechlicher“, sagte Christopher Andersen zuvor gegenüber The Daily Beast. Was als leichte Gehirnerschütterung beschrieben wird, ist jedoch weder für Anne noch für Charles etwas Neues Das ist wichtig. Beide reiten seit ihrer frühen Kindheit und haben sich dabei allerlei Verletzungen zugezogen.

„Charles war auf dem Polofeld hart umkämpft, und Anne nahm an Reitwettbewerben bei den Olympischen Spielen 1976 teil. Bevor die Fuchsjagd 2004 verboten wurde, ritten Charles und Anna gern auf Pferden. Allerlei Prellungen, Brüche, Verstauchungen, Luxationen und Gehirnerschütterungen waren die Folge.“ Konkurrenz auf dem Gelände.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert