„God of War: Ragnarok“ enthält einen neuen Story-Trailer und eine PS5-Konsole in limitierter Auflage

Es ist schon eine Weile her, dass uns Sony mit dem nächsten Teil von Kratos‘ Geschichte aufgezogen hat. früher in diesem Jahr, erstmal anschauen Gott des Krieges: Ragnarök Er zeigte uns einen Vater und einen Sohn auf der Suche nach Bildern des Kriegsgottes in der nordischen Mythologie. Im neuen Trailer Es wurde während des State of the Play-Events im September enthülltSie haben ihn anscheinend gefunden und hinterfragen ihre Motive, ihre Suche und was sie überhaupt über die sogenannte Göttlichkeit wissen.

Es ist ein Trailer, der eine komplexe Geschichte heraufbeschwört, dass Kratos dieses Mal seinem Sohn zu folgen scheint. Gemeinsam werden sie bestimmen, ob sie an Schicksal und Prophezeiungen gebunden sind oder ihr eigenes Schicksal schmieden – und das alles, während sie durch eine Prozession atemberaubender Bilder und rasanter Kämpfe gehen, während sie vertraute Waffen wie die Klingen des Chaos und die Leviathan-Axt führen.

Zwischen Andeutungen von Geschichte und Action neckt der Trailer definitiv, was wie ein würdiger Nachfolger von 2018 aussieht Gott des Krieges – aber wenn das nicht ausreicht, um Sie davon zu überzeugen, das Spiel zu kaufen, wenn es am 9. November startet, hofft Sony, dass eine spezielle, limitierte Konsole den Zweck erfüllen wird. Das God of War Ragnarok DualSense Wireless-Controller Es ist eine blau-weiße Angelegenheit, die mit einem Wolf und einem Bären verziert ist. Das zweifarbige Design ist so subtil, dass Sie es wahrscheinlich nicht einmal auf den ersten Blick als God of War-Krawatte erkennen werden. Auf der anderen Seite sind sie nicht unangenehm hässlich.

Gott des Krieges: Ragnarökund ein Gamepad in limitierter Auflage, beide ab dem 9. November erhältlich. Vorbestellungen für Konsolen sind ab dem 27. September möglich.

Siehe auch  Intel 14. Generation Core „Raptor Lake Refresh“ soll angeblich im Oktober auf den Markt kommen, „Sapphire Rapids Refresh“ Anfang 2024

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von der Muttergesellschaft handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert