Flugzeugabsturz in China: Nachrichten und Live-Updates

Kredit…John Woo/Reuters

Die chinesische Zivilluftfahrtbehörde bestätigte, dass ein Passagierflugzeug mit mehr als 130 Menschen an Bord am Montagnachmittag in einer Bergregion im Süden Chinas abgestürzt ist, was Rettungsteams dazu veranlasste, zu dem steilen, von Bäumen übersäten Ort zu eilen, in der Hoffnung, Überlebende zu finden.

Erste chinesische Nachrichtenberichte besagten, dass eine von China Eastern Airlines betriebene Boeing 737 in der Region Guangxi abgestürzt sei und Flammen und Rauch von einem Hügel aufsteigen würden. üblich in der Szene.

„Die Situation mit den Opfern ist noch unklar“, heißt es in einem Online-Bericht des chinesischen Staatsfernsehens.

Bewohner der Gegend Reporter Dass das Flugzeug inmitten von Trümmern abgestürzt zu sein schien, dämpfte die Hoffnung, Überlebende zu finden.

Ersten Berichten zufolge stürzte das Flugzeug im Kreis Teng in Guangxi ab, als es von Kunming, einer Stadt im Südwesten Chinas, in die südlichste Stadt Guangzhou flog. Das Flugzeug beförderte 132 Personen, darunter 123 Passagiere und 9 Besatzungsmitglieder. sagte die Zeitung, Nachrichtenseite in Shanghai. Laut Medienberichten der Regierung waren zunächst 133 Passagiere an Bord.

Die örtliche Waldfeuerwehr teilte China TV mit, dass etwa 300 Rettungskräfte bis zum frühen Abend rasten, um die Unfallstelle zu erreichen, und weitere 150 später in der Nacht eintreffen sollten. Flugdaten zeigten, dass das etwa sieben Jahre alte Flugzeug auf diesem Flug stetig geflogen war, bis es gegen 14:20 Uhr plötzlich an Höhe verlor.

Das Flugzeug war keine Boeing 737 Max, das Modell, das nach einem durch tödliche Abstürze in China verhängten Verbot nicht wieder in China geflogen ist. Indonesien im Jahr 2018 Und das Äthiopien im Jahr 2019. Aber chinesische Fluggesellschaften begannen, neue Bestellungen für den Max zu erteilen, nachdem die chinesischen Luftfahrtbehörden Ende letzten Jahres angedeutet hatten, dass das Modell nach einigen Anpassungen und Sicherheitsmaßnahmen wieder fliegen könnte.

Siehe auch  Deutschland hängt von russischem Gas, Öl und Kohle ab: Hier ist der Grund

Dieser Unfall könnte nach einer Reihe tödlicher Unfälle in den 1990er Jahren zu einer der schlimmsten Flugzeugkatastrophen in China seit vielen Jahren werden. In den letzten zwei Jahrzehnten hat das Land dank einer aufstrebenden Flugzeugflotte und strengeren Luftkontrollen einen relativ sicheren Flugrekord aufgestellt.

Chinas Nachrichtendienst berichtete, dass Feuerwehrleute im Landkreis Teng am Nachmittag erstmals auf einen möglichen Flugzeugunfall aufmerksam gemacht wurden, als Dorfbewohner berichteten, dass sie auf ein Flugzeugwrack gestoßen seien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.