Es sieht so aus, als ob Jimmy Garoppolo plant, dem überarbeiteten Plan der 49ers zuzustimmen

Getty Images

Die 49ers entschieden sich klugerweise, den Vorwand fallen zu lassen, dass sie das Herz des Viertels behalten könnten Jimmy Garoppolo Für die Saison 2022 wählt man stattdessen eine Ankündigung de facto Günstiger Verkauf.

Mit dem Team jetzt in allem Baum-LanzeSie werden auf Garoppolo sitzen und hoffen, dass sich eine Geschäftsmöglichkeit ergibt. Wenn er dies nicht tut, wird er vor der ersten Woche, wenn sein Gehalt in Höhe von 24,2 Millionen US-Dollar als Abfindungszahlung gemäß einem Tarifvertrag vollständig garantiert wird, vollständig abgeschnitten.

Unterwegs plant Team 49, Garoppolo aus dem Training (und damit aus den Spielen der Saisonvorbereitung) herauszuhalten. Damit entfällt das Verletzungsrisiko von Garoppolo am Ende der Saison, was auch sein garantiertes Gehalt sichern würde.

„Wir haben nicht vor, es mit der Mannschaft zu üben“, sagte Trainer Kyle Shanahan am Dienstag gegenüber Reportern. „Wir werden es Tag für Tag nehmen und ständig mit ihm sprechen und hoffentlich herausfinden, was das Beste für beide ist.“

Aber das Beste für das Team ist möglicherweise nicht das Beste für Garoppolo. Während die 49er darauf warten, dass der Handel zustande kommt, tickt die Uhr weiter. Wenn Garoppolo im Vorfeld des regulären Saisonauftakts endgültig unterbrochen wird, könnte es Jimmy G SOL sein, wenn es darum geht, einen anderen Job zu finden. Wenn es sein Ziel ist, dieses Jahr zu spielen, ist es jetzt an der Zeit, auf den Markt zu kommen.

Am Dienstag wurde GM John Lynch gefragt, ob Garoppolo den Wunsch geäußert habe, freigelassen zu werden.

„Nein, das hatte er nicht“, sagte Lynch.

Siehe auch  Rafael Nadal, der unschlagbar aussieht, gewinnt seinen 14. French-Open-Titel

Wenn Garoppolo diese Bitte gestellt hat, scheint die Antwort nein zu sein.

Sagte Shanahan am Dienstag“,[You] Man kann nicht einfach einen der besten Mittelfeldspieler der Liga erhalten, nur um ihn ohne Grund der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen.“

Sie werden es jedoch irgendwann. Die Frage ist, ob sie durch das verletzungsbedingte Pech einer anderen Mannschaft Glück hatten.

Es gibt noch einen anderen möglichen Weg. Nachdem die 49ers endlich klargestellt haben, dass sie am zweiten Tag von Garoppolo nicht versuchen, einen Entwurf zu bekommen, könnte das Team, das auf Handelsgespräche verzichtet hat, in letzter Zeit ein Angebot abgeben. Obwohl Garoppolos Vertrag ebenfalls neu verhandelt werden muss, ist es durchaus möglich, dass ein ansonsten nicht interessiertes Team die Gelegenheit sieht, Garoppolo zu einem günstigen Zeitpunkt zu übernehmen.

Shanahan drückt die Hoffnung aus, dass die Situation eher früher als später gelöst wird, und macht deutlich, dass es an der Zeit ist, ein Angebot für die 49ers abzugeben.

Abgesehen von einem schnellen Handel ist der einfachste Schritt, den Garoppolo macht, zu warten. Aber was ist, wenn er bereit ist, seinen Ruf als „netter Kerl“ auf den Kopf zu stellen und darauf besteht, eine faire Chance zu bekommen, im Trainingslager zu trainieren und in der Vorbereitung zu spielen? Irgendwann könnte die Gilde einsteigen. Bevor das passieren konnte, würde Garoppolo jedoch versuchen, die Situation wieder auf den Höhepunkt zu bringen, indem er einen Schubs machte, um sich auf das Feld zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.