Ehemalige Biden-Berater bestehen auf einer Epidemiestrategie „neuer Natur“

Jetzt, da die Omigron-Variante einen massiven neuen Aufschwung auslöste, sollten die Vereinigten Staaten vermeiden, in einen „dauerhaften Notfall“ zu geraten. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, dass das Corona-Virus eines der vielen Atemwegsviren ist, die verbreitet werden können, und Richtlinien zu formulieren, um sie alle gemeinsam zu behandeln.

Sie empfahlen dem Management, konkrete Ziele und Kriterien festzulegen, darunter wie viele Krankenhauseinweisungen und Todesfälle durch Atemwegsviren, darunter Influenza und Covit-19, um besser auf unvermeidbare Ausbrüche – einschließlich neuer Arten des Coronavirus – vorbereitet zu sein. Aktivitäten.

Er fordert das Management auf, an einer langfristigen Perspektive festzuhalten, Die Autoren wiesen auf einige der aktuellen Politiken und Positionen von Biden hin – insbesondere zu den Themen politischer Blitzableiter. Sie forderten einen aggressiveren Einsatz von Impfstoffbestellungen, die auf starken Widerstand der Republikaner gestoßen sind, und die Notwendigkeit eines digitalen Verifizierungssystems für den Impfstoff – des sogenannten Impfpasses – den die Nation angesichts der republikanischen Angriffe braucht . Biden widersprach. Kommentar.

„Der Glaube an gefälschte Papierkarten im 21. Jahrhundert ist inakzeptabel“, schrieben Dr. Borio, Dr. Emanuel und Dr. Rick Bright, CEO des Institute for the Prevention of Epidemiology der Rockefeller Foundation.

Das Erstaunlichste an Artikeln ist, dass sie alle geschrieben sind. Mehrere Autoren sagten in Interviews, dass das Management anscheinend in den Delta- und Omigron-Varianten gefangen sei. Dr. Pride, der beim Verfassen der beiden Bände mitgewirkt hat, erinnerte an die Warnung, die er bei der letzten Beiratssitzung am 20. Januar 2021 ausgesprochen hatte.

„Das Letzte, was ich sagte, war, dass unsere Impfstoffe schwächer werden und schließlich versagen würden“, erinnerte er sich. Wir müssen jetzt für Variationen bereit sein; Wir müssen einen Plan aufstellen, um unsere Impfstoffe, Diagnosen und unsere Genetik ständig zu aktualisieren. Da Variationen kommen werden, sollten wir uns nie wundern und dieses Virus nie unterschätzen.

Siehe auch  Russland veröffentlicht Video der Moskauer „Gruppe“ nach dem Untergang eines Kriegsschiffs

Herr. Biden enthüllte bei seinem Amtsantritt eine Epidemiestrategie, und Dr. Emanuel sagte, die Regierung habe sie „sehr gut bis Juni umgesetzt“, bis sie einen neuen Anstieg der Fälle von Delta-Variationen mit sich brachte. Gerade als sich die Omigran-Variante in den USA zu verbreiten begann, stellte der Präsident kürzlich eine neue Winterstrategie vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.