Duke Johnson antwortete Baker Mayfield auf Twitter urkomisch

Es dauerte ein paar Jahre, aber Duke Johnson schaffte es schließlich zurück zu Baker Mayfield.

Für die Fans der Cleveland Browns in den sozialen Medien am Dienstagabend warf Johnson einen Schatten auf seinen ehemaligen Teamkollegen.

Auf den ersten Blick scheint es nicht viel zu sein. Eigentlich war es die perfekte Antwort.

Johnson verbrachte seine ersten vier Saisons in der Liga bei den Browns, forderte aber einen Trade nach der Saison 2018. Er hatte in dieser Saison nur 201 Yards und 429 Yards, während Browns 7-8-1 ging. Johnson kam schließlich mit den Houston Texans an und verbrachte dann einen Teil der letzten Saison mit den Miami Dolphins, bevor er entlassen wurde.

Nachdem Mayfield diesen Handel beansprucht hatte, nahm er es nicht gut auf.

„Entweder Sie sind in diesem Zug oder nicht“, sagte Mayfield als Antwort auf Johnsons Handelsanfrage über Cleveland.com.

Mayfield ist jetzt in Handelsgerüchte um Deshaun Watson und verwickelt . Viele erwarten, dass es in dieser Saison gehandelt wird.

Zumindest in Johnsons Augen stürzte und brannte der Zug, in dem Mayfield saß – hart.

Baker Mayfield schrieb am Dienstagabend einen einflussreichen Beitrag für Browns-Fans. (Mark Alberti/Icon Sportswire über Getty Images)

Siehe auch  Wenn Baker Mayfield gehandelt wird, welches NFL-Team ist ihr bevorzugter Landeplatz?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.