Die Jets überrollen die Packers 27-10



Gute Bilder

Die Jets werden mit einer Siegesserie von drei Spielen nach Hause fliegen.

Brise Halle lief für einen Touchdown und die Verteidigung machte dem Packers-Quarterback das Leben schwer Aaron Rodgers 27-10 Sieg im Lambeau Field. Die Siegesserie von drei Spielen ist die erste für die Jets seit der Saison 2019 und beschert ihnen einen 4: 2-Rekord vor der Reise nach Denver am nächsten Sonntag.

Hall setzte seine beeindruckende Rookie-Saison mit 20 Carrys für 116 Yards fort. Sein 34-Yard-Touchdown-Lauf zu Beginn des vierten Quartals kam, nachdem die Packers die Führung der Jets auf 17-10 verkürzt hatten und die Offensive von Green Bay den Rest des Nachmittags nicht drohte, erneut ein Tor zu erzielen. Rodgers wird abreisen, nachdem die Jets um 17 Punkte gestiegen sind Jordan-Liebe Der Nachmittag ist vorbei.

Quinn Williams Rodgers hatte zwei der vier Säcke des Teams und einen Fumble Maurer Crosby Field-Goal-Versuch in der ersten Hälfte. Die Jets konnten in diesem Spiel keine Punkte erzielen, aber sie traten ein Field Goal, nachdem die Packers einen Fumble verloren und einen Touchdown erzielt hatten. Michael KlemonsPunt im dritten Viertel gesperrt.

Die Packers blockten auch einen Punt und ihre Verteidigung hielt die Jets in der ersten Halbzeit von der Endzone fern, aber die Offensive gab ihnen nur sehr wenig Unterstützung. Die Packers waren 4-of-16 bei Third Downs und gewannen an diesem Tag nur 278 Yards, was für mehr Hands-off-Status in der Offensive in Green Bay sorgen wird.

Rodgers war 26-zu-41 für 246 Yards und einen Touchdown, nachdem er sich spät in der Niederlage gegen die Giants am rechten Daumen verletzt hatte. Er hatte während des Spiels einige harte Treffer, darunter einen Flachschuss außerhalb von Williams Tasche, und seine Gesundheit wird nach dem Spiel ein Gesprächsthema sein.

Siehe auch  Bei einem Messerangriff in Rockford, Illinois, sind mindestens vier Menschen getötet worden

Sie werden versuchen, in den nächsten drei Wochen in Washington, Buffalo und Detroit unterwegs zu sein.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert