Der Kunde bedient Mac Studio Tage, bevor neue Apple-Desktops in die Läden kommen

Apple beginnt am Freitag mit dem Verkauf des neuen Mac Studio. Glücklicherweise gelang es einem glücklichen Kunden, den neuen Desktop nur wenige Tage vor seiner offiziellen Veröffentlichung in die Hände zu bekommen. Vor diesem Hintergrund hat er einige Fotos dieser neuen Profimaschine geteilt.

Simone, die glückliche Kundin, ist Leserin des französischen Blogs Mac4everIhm zufolge hat das Geschäft, das den Mac gekauft hat, einen Fehler gemacht und Mac Studio an ihn geliefert, bevor es sein sollte.

Habe das M1 Max Mac Studio gekauft. Vor der Ankündigung dieses Produkts während der „Peek Performance“-Veranstaltung 9to5Mac Ausschließlich erwähnt, dass Apple dieses Produkt zusammen mit dem neuen Studio Display vorstellen wird.

Was dieses Produkt einzigartig macht, ist, dass es auf einem Mac mini sitzt, aber genauso schnell sein kann wie ein Mac Pro – obwohl es im Apple-Geschäft eine anständige Alternative gibt.

Es hat die gleiche physische Grundfläche wie Apples beliebter Mac mini, ist aber deutlich länger, um das Kühlsystem aufzunehmen. Es verfügt über ein Vollaluminiumgehäuse mit abgerundeten Kanten und einem schwarzen Apple-Logo auf der Oberseite.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, verfügt es über vier Thunderbolt 4-Anschlüsse, eine 10-Gb-Ethernet-Buchse, zwei USB-A-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss und eine Pro-Audio-Kopfhörerbuchse.

Mac Studio beginnt mit dem M1 Max-Chip mit einer 10-Kern-CPU, einer 24-Kern-GPU, einer 16-Kern-Neural Engine, 32 GB einheitlichem Speicher und 512 GB SSD-Speicher, kann aber den M1 Ultra-Chip mit einer 20-Kern-CPU haben. GPU mit 48 Kernen, Neural Engine mit 32 Kernen, 128 GB RAM und bis zu 8 TB SSD.

Vergleicht man seine Pferdestärken, sagt Apple, dass der Mac Studio:

  • Bis zu 3,8-mal schnellere CPU-Leistung im Vergleich zum schnellsten 10-Kern iMac 27-Zoll-Prozessor.
  • Bis zu 90 Prozent schnellere CPU-Leistung als ein Mac Pro mit einem 16-Kern-Xeon-Prozessor.
  • Bis zu 60 Prozent schnellere CPU-Leistung als beim Mac Pro mit 28 Kernen.
  • Bis zu 4,5-mal schnellere Grafikleistung als ein 27-Zoll-iMac und bis zu 80 % schneller als die schnellste derzeit erhältliche Mac-Grafikkarte.
  • Bis zu 12x schneller als ein 27″ iMac und bis zu 5,6x schneller als ein 28-Core Mac Pro beim Transkodieren von Videos.
Siehe auch  Hori Split Pad Pro Attachment Review: Ich bin kein Attachment

Wie gefällt Ihnen dieses neue Mac Studio, wenn man die Bilder betrachtet? Weitere Informationen finden Sie unter Mac4ever Poste hier.

Verwandt:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.