Der Außenminister von Massachusetts fordert eine Untersuchung der Gaspreistreiberei

Der Außenminister von Massachusetts, William Galvin, forderte die Generalstaatsanwältin Maura Healey auf, den plötzlichen Anstieg der Gaspreise zu untersuchen, bei dem der Durchschnittspreis für bleifreies Normalbenzin über Nacht um 8 Cent stieg und laut AAA jetzt 4,24 USD pro Gallone beträgt. Das ist ein neuer Rekord. Tankstellen sagten, sie seien ebenfalls verärgert und machten Russland für die Krise verantwortlich. Tankstellenbesitzer sagen, dass sie erhöhte Kosten von Großhändlern weitergeben, einige Staatsbeamte fragen jedoch, warum die Preise von einer Tankstelle zur anderen variieren. Galvin sagte, die russische Krise sollte sich jetzt nicht auf den Gaspreis auswirken, da dieser Kraftstoff vor Wochen gekauft wurde. Profit oder Manipulation. Das Büro von Healy hat nicht angegeben, ob es plant, die Untersuchung fortzusetzen. Healy, der Demokrat, ist ein ausgesprochener Kandidat für das Amt des Gouverneurs. Ein Sprecher des Massachusetts Office of Consumer and Business Regulation teilte NewsCenter 5 mit, dass das State Department of Standards zwischen dem 1. und 4. März unangekündigte Inspektionen an 75 Tankstellen im gesamten Commonwealth durchgeführt habe schriftliche Warnungen. Der Sprecher sagte, die Abteilung werde diese Inspektionen fortsetzen, da sie die Einhaltung der Gesetze zur Preiswerbung sicherstellt und sicherstellt, dass Produkte wie Benzin bestimmte Inhalts- und Leistungsstandards erfüllen. Der republikanische Präsidentschaftskandidat Chris Doughty Beacon Hill hat zum Handeln aufgerufen und der Staat setzt die Benzinsteuer vorübergehend aus. Er schlug vor, die staatliche Gassteuer von 0,24 $ auszusetzen, bis die Preise unter 3,70 $ pro Gallone gefallen seien. „Wir müssen die explodierenden Preise auf breiter Front mildern, und der Staat hat eine klare Möglichkeit, uns zu helfen, indem er während dieser aktuellen Krise einen Gassteuerurlaub einführt. Dies sollte unseren Familien, die versuchen, durchzukommen, sofortige Einsparungen bringen“, berichtete die State House News Agency Dass Baker letzte Woche angedeutet hat, dass er eine Gassteuer als Option ansehen könnte, als er gefragt wurde, was der Staat tun könnte, um die Auswirkungen der Inflation abzumildern. „Wenn wir kurzfristig etwas tun, gehen wir wahrscheinlich dorthin“, sagte er.

Siehe auch  Dodge stoppt die Muscle-Cars des Charger und Challenger

Der Außenminister von Massachusetts, William Galvin, hat die Generalstaatsanwältin Maura Healey aufgefordert, den plötzlichen Anstieg der Gaspreise zu untersuchen.

Der durchschnittliche Preis für bleifreies Normalbenzin stieg über Nacht um 8 Cent und liegt laut AAA jetzt bei 4,24 $ pro Gallone. Das Neuer Eintrag.

Tankstellen sagten, sie seien ebenfalls verärgert und machten Russland für die Krise verantwortlich. Tankstellenbesitzer sagen, dass sie erhöhte Kosten von den Großhändlern weitergeben.

Einige Staatsbeamte fragen jedoch, warum die Preise von einer Tankstelle zur anderen variieren. Galvin sagte, die russische Krise sollte sich jetzt nicht auf den Gaspreis auswirken, da dieser Kraftstoff vor Wochen gekauft wurde.

Galvin rief Healey wegen einer Untersuchung an und sagte, der Generalstaatsanwalt könne die Bücher von Einzelhändlern und Großhändlern überprüfen, um festzustellen, ob die Preise auf fairem Gewinn oder auf Manipulation beruhten.

Das Büro von Healy hat nicht angegeben, ob es plant, die Untersuchung fortzusetzen. Healy, der Demokrat, ist ein ausgesprochener Kandidat für das Amt des Gouverneurs.

Ein Sprecher des Massachusetts Office of Consumer and Business Regulation teilte NewsCenter 5 mit, dass die Standardabteilung des Staates zwischen dem 1. und 4. März unangekündigte Inspektionen an 75 Tankstellen im gesamten Commonwealth durchgeführt habe.

Während dieser Inspektionen gaben Compliance-Beamte von IOS drei zivilrechtliche Vorladungen und drei schriftliche Verwarnungen heraus. Der Sprecher sagte, die Abteilung werde diese Inspektionen fortsetzen, da sie die Einhaltung der Gesetze zur Preiswerbung sicherstellt und sicherstellt, dass Produkte wie Benzin bestimmte Inhalts- und Leistungsstandards erfüllen.

Der republikanische Gouverneurskandidat Chris Dottie Beacon Hill hat Maßnahmen und eine vorübergehende Aussetzung der staatlichen Benzinsteuer gefordert. Er schlug vor, die staatliche Gassteuer von 0,24 $ auszusetzen, bis die Preise unter 3,70 $ pro Gallone gefallen seien.

Siehe auch  Warren Buffetts Berkshire dominiert die Aktienkäufe und verliert 43,8 Milliarden US-Dollar

„Wir müssen die explodierenden Preise auf breiter Front mildern, und der Staat hat eine klare Möglichkeit, zu helfen, indem er während dieser aktuellen Krise einen Gassteuerurlaub einführt. Dies sollte unseren Familien, die versuchen, über die Runden zu kommen, sofortige Einsparungen bringen“, sagte Doughty.

Die Home News Home Service berichtet Dass Baker letzte Woche angedeutet hat, dass er eine Gassteuer als Option ansehen könnte, als er gefragt wurde, was der Staat tun könnte, um die Auswirkungen der Inflation abzumildern.

„Wenn wir kurzfristig etwas unternehmen, gehen wir wahrscheinlich dorthin“, sagte er.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.