Chick-fil-A in Kalifornien könnte zum „öffentlichen Ärgernis“ erklärt werden, Stadtrat will abstimmen

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

ein Küken Phil A Gaststätte hinein Kalifornien Es könnte bald als „öffentliches Ärgernis“ gelten, nachdem sich Gemeindemitglieder bei der Stadtverwaltung beschwert hatten.

Chick-fil-A in Santa Barbara ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2013 sehr beliebt, aber sein Erfolg kann sich negativ auf die Gemeinde auswirken. Während willige Kunden mit dem Auto auf die Chick-fil-A Street strömen, sind diejenigen, die nicht auf den Parkplatz passen, gezwungen, auf der angrenzenden Straße zu gehen und den Verkehr zu blockieren, behaupteten Anwohner, behaupteten Anwohner, berichtete CBS News.

Hähnchen-Fil-A-Sauce-Knappheit inmitten branchenweiter Lieferkettenprobleme

Nachdem vorübergehende Reparaturen am Restaurant die Verkehrsbehinderung nicht gelindert hatten, haben verärgerte Anwohner ihre Beschwerden beim Stadtrat eingereicht, der eine allgemeine Ernennung erwägt, um das Chick-fil-A-Gelände als „öffentliches Ärgernis“ zu bezeichnen, wie es in der heißt Tagesordnungsdokument des Stadtrates.

„Frühere Versuche, die Situation inoffiziell zu beheben, waren erfolglos. Es ist illegal, auf der Fahrspur anzuhalten, und es gibt Verkehrskontrollschilder, die Autofahrern raten, nicht auf der Fahrspur anzuhalten, aber Chick-fil-A-Kunden ignorieren diese Schilder routinemäßig “, heißt es in dem Dokument.

Chick-fil-A ist seit 7 Jahren in Folge Amerikas bester Fast-Food-Einzelhändler

Die Stadt behauptete, dass das angebliche Fahrverbot die Umgebung betraf, einschließlich ahnungsloser Autofahrer und Geschäfte in der Nähe.

Chick-fil-A.-Logo-Tag
(Istock)

In dem Stadtdokument heißt es: „Jedes Mal, wenn sich auf der State Street eine Warteschlange bildet, wird Spur 2 nach Osten gesperrt, sodass nur eine Spur verfügbar bleibt.

„Fahrzeuge in der Warteschlange sperren ständig Fußgänger- und Radwege und stellen ein Risiko für Fußgänger und Radfahrer dar. Das Parken von Fahrzeugen blockiert routinemäßig den Zugang zu nahe gelegenen Unternehmen, was den Kundenzugang und die Lieferung an diese Unternehmen beeinträchtigt“, fügte sie hinzu.

Siehe auch  Elon Musk kämpft um die Finanzierung des Twitter-Angebots

Chick-fil-A testete würzige Hähnchenstreifen und Kekse in drei neuen Märkten

Kristen Sneddon, Mitglied des Stadtrats von Santa Barbara, sagte während einer früheren Anhörung, dies sei dem Bericht zufolge so.

Ein Hähnchensandwich mit Pommes und einer Waffel bei Chick-fil-A in Dedham, Massachusetts, am 8. November 2017.

Ein Hähnchensandwich mit Pommes und einer Waffel bei Chick-fil-A in Dedham, Massachusetts, am 8. November 2017.
(David L. Ryan/The Boston Globe über Getty Images)

Der Stadtrat stimmte dann einstimmig für die Einführung eines Vorschlags, der das Restaurant als „öffentliches Ärgernis“ charakterisieren würde, aber Chick-fil-A forderte eine Verzögerung, damit das Restaurant erneut Maßnahmen ergreifen könnte, um die Situation zu korrigieren, CBS News erwähnt.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS-ANWENDUNG

Travis Collins, der Franchisegeber, sagte, er sei bestrebt, ein „guter Nachbar“ zu sein und Verkehrsprobleme zu beheben, was er laut Übertragung durch die Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter und die Überwachung des Fremdverkehrs in einer E-Mail-Erklärung tun könne.

Chick-fil-A belegt im US-Verbraucherzufriedenheitsindex im Fast-Food-Bereich zum siebten Mal in Folge den ersten Platz.

Chick-fil-A belegt im US-Verbraucherzufriedenheitsindex im Fast-Food-Bereich zum siebten Mal in Folge den ersten Platz.
(Istock)

Der Stadtrat beabsichtigt, die Abstimmung während einer Anhörung am 7. Juni zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.