Biden in Polen zu Treffen zur Flüchtlingskrise in der Ukraine – US-Politik live | US-Nachrichten

Sullivan beantwortete die Fragen der Reporter zu einer Reihe von Themen.

Die Besorgnis über einen möglichen Einsatz von Chemiewaffen durch Russland war ein „wichtiges Diskussionsthema“ bei Bidens Besuch in Europa. Biden gelobt, „in Form von Sachleistungen“ zu reagieren, wenn Russland Chemiewaffen einsetzt Ukraine.

Unter Druck, was das bedeutet, weil chemische Waffen nach internationalem Recht illegal sind, hat Biden wiederholt gesagt, dass die Vereinigten Staaten keine Truppen in den Kampf schicken werden Russland In der Ukraine, sagte Sullivan, sei dies ein Thema, das auf militärischer und diplomatischer Ebene sowie unter den Führern der Alliierten diskutiert und vorbereitet werde.

„Wir arbeiten an einer Notfallplanung für eine Reihe verschiedener Szenarien“, sagte er. „Es ist schwierig, dieser Art von Annahmen Genauigkeit zu verleihen, natürlich angesichts der Form der Nutzung, des Ortes der Nutzung und des Kontexts der Nutzung, die sich alle auf die Spezifität der Antwort auswirken. Aber im Allgemeinen denke ich, dass es eine Übereinstimmung darüber gibt, wie das Bündnis auf diese Probleme reagieren wird.“

Er sagte Reportern auch, dass die Vereinigten Staaten nicht glaubten, dass China Russlands Bitte um militärische Unterstützung zugestimmt habe.

„Wir haben nicht gesehen, dass die Chinesen bei der Lieferung von militärischer Ausrüstung an Russland Fortschritte gemacht haben, aber wir beobachten dies weiterhin jeden Tag“, sagte er.

Auf die Frage, ob der Präsident erwarte, einen polnischen Vorschlag zur Entsendung internationaler Friedenstruppen in die Ukraine zu erörtern, sagte Sullivan, er sei sich nicht sicher, ob der polnische Präsident dies mit Biden während ihres Treffens ansprechen werde, und sagte, die Vereinigten Staaten bräuchten mehr Informationen, bevor sie antworten könnten.

Siehe auch  Russland ist verblüfft über Bidens Vorschlag, den Atomwaffenvertrag zu ersetzen

Er sagte auch, es gebe kein „Update“ zur Forderung der Ukraine nach mehr Kampfflugzeugen, nachdem die Vereinigten Staaten einen Vorschlag von abgelehnt hatten Polen Verlegung russischer MiG-Kampfflugzeuge von einem US-Stützpunkt in Deutschland in die Ukraine aus Angst vor einer Eskalation des Konflikts mit Russland.

Gefragt, was Biden von seiner Reise halte EuropaSullivan betonte einen Punkt, den Biden in seinen Bemerkungen am Donnerstag gemacht hat, dass die Einheit im Laufe der Zeit Maßnahmen erfordern wird.

„Einer der Gründe, warum er entschied, dass wir dies tun mussten, war, dass die ersten Wochen der Einsamkeit durch Schwung, Trägheit und Adrenalin voranschreiten können“, sagte Sullivan. „Aber Das kann eine ganze Weile so weitergehen, und diese Einheit aufrechtzuerhalten, wenn die Kosten steigen und sich die Tragödie entfaltet, das ist harte Arbeit. Und der Präsident wollte, dass alle zusammenkommen und sagen: „Wir müssen diese Arbeit machen.“ … es braucht die Anwesenheit eines amerikanischen Präsidenten, um zu versuchen, dies voranzutreiben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.