Alaska Special Election: House Race Sarah widersetzt sich Geschlecht und überfülltem Feld

Platzhalter beim Laden von Artikelaktionen

Abstimmung in Alaska Sondervorwahl Anstatt zu verzögern Vertreter Dan Young (R) Vier Dutzend Kandidaten – darunter die ehemalige Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Pauline – wurden am Samstag nach ungewöhnlichen neuen Regeln geschlossen.

Paul übernahm zunächst mit 33 Prozent der Ergebnisse die Führung. Er erhielt etwa 35 Prozent der Stimmen in der ersten Reihe von Ergebnissen, die am späten Samstag veröffentlicht wurden. Alaska wird voraussichtlich erst am 15. Juni eine Gesamtstimme abgeben.

Mit Promi-Status und a Die Genehmigung Der frühere Präsident Donald Trump ist Pauls wichtigster Kandidat in einer überfüllten Arena. Aber sein Ruhm in Alaska Verblasst Da er Gouverneur war, wird ein neues Rangwahl-Wahlsystem – das darauf ausgelegt ist, Kandidaten mit breiter Unterstützung auszuwählen – seine Bemühungen erschweren.

Die Alaskan Republican Party hat unterdessen Nick Beckish III unterstützt, Youngs ehemaligen Co-Vorsitzenden der Kampagne, der einer Familie angehört, die in der demokratischen Politik der Bundesstaaten bekannt ist. Er begann seine Karriere vor Youngs Tod und kandidierte als sehr konservativer Kandidat.

Teilergebnisse, die am späten Samstag veröffentlicht wurden, zeigten, dass Peugeot mit 19 Prozent die zweithöchste Wahlbeteiligung hatte.

„Wird Amerika weiterhin beliebt sein, und kann man es Berühmtheit nennen?“ sagte Beckish in einem Interview am Freitag. „Oder werden die Vereinigten Staaten die richtige Politik, die richtige Politik und die damit verbundene Repräsentation verfolgen?“

Paulines Kampagne reagierte nicht auf Anfragen nach Kommentaren oder Kommentaren.

Der plötzliche Tod von Young im März im Alter von 88 Jahren markierte den Beginn eines Kampfes um Alaskas separaten Sitz in der Versammlung. Neben dem ehemaligen Wahlkampfteam von Young änderte ein selbsternannter demokratischer Sozialist vom Nordpol seinen Namen legal in Santa Claus.

Siehe auch  In einer Kundgebung von 100.000 Menschen für die Ukraine kündigte Deutschland eine massive Erhöhung der Verteidigungsausgaben an, was der europäischen Verteidigungspolitik Auftrieb geben könnte.

„Eine besondere Wahl wie Alaska“ von der Redaktion der Anchorage Daily News Angekündigt.

Alaska hat in den letzten Jahren verzweifelt nach Republikanern für Bundesämter gesucht. Aber der Staat hat mehr unangekündigte oder unparteiische Wähler als registrierte Republikaner und Demokraten und den langjährigen republikanischen Senat. Lisa Murkowski Die wichtigste Swing-Abstimmung Im Kongress. Alaskan Abgestimmt Die Abschaffung der traditionellen Parteivorwahlen im Jahr 2020 unterstreicht ihren eigenständigen politischen Kurs.

Jetzt werden vier Kandidaten unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit aus einer Big-One-Abstimmung hervorgehen. Sonderwahlen werden hauptsächlich per Post abgehalten, obwohl es einige einzelne Wahllokale gibt – was die Ergebnisse verzögern kann. Briefwahlzettel müssen bis Samstag abgestempelt oder eingegangen sein – von der Staatsabteilung als „Wahltag“ gekennzeichnet. Wahlen – oder davor. Bis Mittwoch hatte sie 117.000 Stimmen von insgesamt mehr als einer halben Million erhalten. Wahlbeamte.

Alaska wird im August vier Finalisten aufstellen. Erreicht niemand mehr als 50 Prozent der Erststimmen, scheiden die Kandidaten mit den wenigsten Stimmen nachträglich aus und die zu ihren Gunsten abgegebenen Stimmen werden nach den Präferenzen der Wähler neu vergeben.

Jim Lotsfeld, ein langjähriger politischer Berater in Alaska, der für Kandidaten beider Parteien und für das Super PAC arbeitet, das die Republikanerin Tara Sweeney unterstützt, eine von Pauls Gegnern, sagte, der humorvolle Prozess könnte Pauls Chancen beeinträchtigen. . Alaska Survey Research Institute, in einer Mai-Umfrage, die von Paul durchgeführt wurde LED Big-One verengte die Runde nur knapp, schied aber in der Ranglisten-Auswahl aus.

Sarah Pauline kandidiert für den Kongress. Viele Alaskaner stehen ihr skeptisch gegenüber.

Paulin, der einst Gouverneur von Alaska und einst Gouverneur von Alaska war, erweiterte seine politische Präsenz über seinen Heimatstaat hinaus, als er sich 2008 dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten John McCain anschloss. Paul jubelte der Seite der Republikaner zu, erlangte aber bald einen guten Ruf für Cafés, die „samstagabends live“ verspottet wurden.

Siehe auch  Kreuzfahrtschiff dringt in Raketengefährdungszone ein und zwingt SpaceX erneut zu schrubben

Innerhalb eines Jahres nach seiner und McCains Niederlage bei den Präsidentschaftswahlen trat Paulines Gouverneur zurück, sehr zu seinem Leidwesen in Alaska. Er gewann die konservative Tea-Party-Bewegung und gewann einen lukrativen Buchvertrag und Look Reality-TV.

„Ich denke, sie hat uns wahrscheinlich irgendwo auf dem Weg zum Ruhm verlassen“, sagte Jesse Sumner, ein konservativer lokaler Beamter. Sagte der Washington Post Diesen Frühling.

Pauline kündigte ihre Kandidatur vor Ablauf der Frist für die Bewerbung um den Sitz im Alaska House an und verwies in einer in den sozialen Medien veröffentlichten Erklärung auf Bedenken hinsichtlich der Inflation und der Notwendigkeit von „Energiesicherheit“. „Während ich sehe, wie die radikale Linke das Land zerstört, weiß ich, dass ich kämpfen muss“, schrieb er. Trump kündigte einige Tage später seine Unterstützung an und stellte fest, dass Paul ihn ursprünglich in seiner Präsidentschaftskampagne unterstützt hatte.

Auf Twitter spricht Pauline über Empfehlungen von Donald Trump Jr., dem konservativen Radiomoderator Don Bongino, dem ehemaligen texanischen Gouverneur Rick Perry und vielen anderen. Peking versuchte, die Entscheidung des ehemaligen Präsidenten, für ein Amt zu kandidieren, herunterzuspielen.

„Die Menschen in Alaska sind sehr unabhängige Menschen, wir denken für uns selbst“, sagte Becky in einem Interview am Freitag, als sie nach dem Einfluss von Trumps Billigung gefragt wurde. Er entlockte seine Vermerke von Führern in Alaska.

Der Weihnachtsmann gilt als echter Anwärter auf die Top 4. Aber das Mitglied des Stadtrats von Nordpol kandidiert nur für den Rest der Amtszeit des Youngsters. Eine weitere Wahl, die August Big-One-Vorwahl und die Basisabstimmung im November, wird über Youngs langfristige Nachfolge entscheiden. Mehr als 30 laufen.

Siehe auch  Dow-Futures fallen um 350 Punkte und gehen in eine große Verlustwoche, weil die Fed befürchtet, es zu übertreiben

Alaska wird 2022 die schlimmsten Wahlen haben

Klaus ist nicht der einzige liberale Kandidat. Der Abgeordnete von Anchorage, Christopher Constant, und die ehemalige Abgeordnete von Alaska, Mary Beldola, kandidieren als Demokraten. Al Gross, der 2020 die demokratische Nominierung für den Senat gewonnen hat, gibt sich auf dem Sonderwahlzettel als überparteilich zu erkennen.

Es gibt mehrere einheimische Kandidaten auf dem Feld, die Alaskas erster indischer Vertreter im Kongress sein werden.

In diesem Jahr hat das neue Basiswahlsystem das Potenzial, Murkowski zu inspirieren, einen gemäßigten Senator aus Alaska, der inmitten von Angriffen von seiner Rechten eine Wiederwahl anstrebt. Trump hat gemäßigte Republikaner im ganzen Land für die Abstimmung ins Visier genommen, um ihn zu beschuldigen oder seine Niederlage bei den Wahlen 2020 zu rechtfertigen, und Murkowski stimmte dafür, ihn zu verdrängen, nachdem seine Anhänger im vergangenen Jahr die US-Hauptstadt belagert hatten.

Trump hat die Herausfordererin des Senats, Kelly Shibaka, unterstützt. Es bleibt jedoch abzuwarten, inwieweit er dieses Rennen beeinflussen wird. Murkowski ist früheren Herausforderungen innerhalb seiner Partei entgangen: 2010, nachdem er die republikanische Vorwahl verloren hatte, gewann er die Wiederwahl als Umschreibungskandidat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.