Zusammenfassung und Reaktion von WWE SmackDown: Unite, Shutdown, Oh mein Gott!

Die Folge dieser Woche von Smackdown am Freitagabend Es ging darum, die bereits gut etablierte Fraktion, die die Blutlinie war, weiter zu etablieren. Paul Heyman nannte Roman Reigns früher den größten aller Zeiten und fügte Namen wie The Rock hinzu, um diesen Anspruch zu erheben.

Wir gehen immer noch davon aus, dass das Spiel eher früher als später kommt.

In der Zwischenzeit hat Heyman auch die Chance genutzt, die The Usos in dieser Show hier gehabt hätten, um das größte Tag-Team aller Zeiten zu werden. Er machte deutlich, dass sie es entweder werden würden, indem sie den RK-Bro besiegen und die Titel vereinen, oder sie würden einfach nicht nach Hause auf die sogenannte „Insel der Relevanz“ zurückkehren.

Es war ein höllischer Hit in der Eröffnungs-Promo vom Meister selbst, der alle auf ihre Stelle stellte, während er für ein Main-Event-Match wirbt, das bereits den nötigen Hype hatte. Reigns ging noch einen Schritt weiter, indem er genau erklärte, was er erwartete. Der Druck war konstant.

Es war ein toller Eröffnungsclip.

Es war besonders cool, weil man nicht wissen würde, Reigns würde seine Cousins ​​​​niemals den Job selbst machen lassen. Er würde immer auftauchen und dafür sorgen, dass sie gewinnen, denn The Bloodline hat einen guten Ruf und ist der Typ, der ihn unterstützt.

Also tauchte er auf, als die Zeit reif war, betrogen und sie gewannen. Details werden in der Geschichte verloren gehen – und die Gewinner werden sie sowieso aufschreiben.

Die Rasse steht hoch.

Und das ist eine verdammte Sache für uns alle. SmackDown ist aufgrund ihrer Existenz immer noch sehr interessant und dies sorgt sogar für Intrigen im nächsten Schritt von Orton & Riddle.

Siehe auch  Sasha Banks und Naomi verlassen WWE Raw Mid-Show

Ich komme damit zurecht.


Ich verstehe voll und ganz, dass WWE ein Unternehmen ist und die Art und Weise, wie das Geschäft geführt wird, die Behörden diktiert, die PR-Spiele spielen müssen, um das Unternehmen jederzeit so gut wie möglich aussehen zu lassen. Manchmal bedeutet das, dass Michael Cole zwei der besten Stars der Frauenabteilung komplett begräbt, weil sie aus einer Show rausgegangen sind, an der sie arbeiten sollten, weil sie mit der Art und Weise, wie sie behandelt wurden, nicht zufrieden waren.

Ich verstehe es.

Immernoch schlecht.

Es fühlt sich immer noch hässlich an.

Es fühlt sich immer noch falsch an.

Es ist nicht nötig, dass Cole Kommentare wie „Sie haben uns alle im Stich gelassen“ machen muss, während er behauptet, dass sie mit ihrer Entscheidung „Millionen von Fans und anderen WWE-Superstars enttäuscht haben“. Der einzige Grund dafür ist, Banks und Naomi wie die Feinde aussehen zu lassen, und alles, was es tun wird, ist, einen Teil der Fangemeinde zu motivieren, jeden WWE-Zug gegen zwei Superstars zu verteidigen, die sicherlich zurückkommen werden. am Ende arbeiten.

Unabhängig davon, ob Sie mit der Entscheidung, sich zurückzuziehen, einverstanden sind oder nicht – und ich gebe zumindest zu, dass es genügend stichhaltige Punkte darüber gibt, wie professionell sie das getan haben, was sie getan haben –, gibt es etwas zu sagen über die Anzahl der Wrestler in jüngster Zeit, die entschieden haben, dass sie es sind besser dran, sie einfach so schnell gehen zu lassen, wie du sie tragen kannst, ihre Beine – Tony Storm, Jeff Hardy – davor, eine weitere Sekunde damit zu verbringen, sich mit dem Bullshit auseinanderzusetzen, der mit der Arbeit bei WWE einhergeht.

Siehe auch  Jussie Smolletts Strafe beginnt mit seiner ersten Nacht im Gefängnis von Cook County; „Ich bin kein Selbstmörder“, rief der Schauspieler als Antwort auf das Urteil

Wie wird das, was sie in dieser Show ausgestrahlt haben, dazu beitragen, dass sich jemand wohl fühlt, dort zu arbeiten? Interessieren sie sich überhaupt?


der ganze Rest
  • Sami Zayn, der ein Bloodline-Hemd trug und immer noch glaubte, die Crew zu repräsentieren, konfrontierte Shinsuke Nakamura in einem Versuch, sogar mit Reigns und seinen Mitarbeitern fertig zu werden. Das müssen Sie nicht. Natürlich wurde er auf komische Weise verprügelt. Nachdem Zayn ständig versucht hatte, durch Zählen zu gewinnen, musste er zum Ring rennen, um sich nicht selbst zählen zu können. Er traf bald auf Kinshasa und wurde suspendiert. Es ist unglaublich.
  • Haben Sie gerade eine Promotion gesehen, bei der Baron Corbin sich meldete und den Namen „Big Bald Wolf“ auswählte, den Madcap Moss ihm gab, und ihn zum Laufen brachte, während er sagte: „Ich habe ihn in einen Krankenwagen geblasen und mitgenommen“? Bah Jude, ich glaube, das habe ich. Außerdem, wie viele Jahre in Folge wurde der Andre Cup verletzt? Ich habe das Gefühl, dass es jedes Jahr passiert.
  • Gunther schlägt den Müll aus Drew Gulak, bevor Ricochet geschockt ist. Es scheint, dass WWE die Intercontinental Championship erwähnt und das Gunther-Match gegen Ricochet nur wegen dieser massiven Stillücke faszinierend ist. Ich bin bereit zu sehen, wie dieses Match ausgehen wird.
  • LA Knight ist endlich da und sein neuer Name ist Max Dupri, CEO der männlichen Modelagentur. Er war in NXT ziemlich amüsant, also bin ich bereit, ihm im Zweifelsfall zu vertrauen und davon auszugehen, dass er es schaffen wird. Bleiben Sie dran.
  • Wie kann jemand zusehen, wie Schutzi Raquel Rodriguez so direkt ins Gesicht ausweidet, wie sie es getan hat, und denken, dass sie weniger als ständige Fernsehzeit verdient? Stattdessen bekommen wir Rodriguez, die immer lächelt und mit ihrem schozzigen Status nicht besonders interessant ist. Für mein Geld sollte es anders sein, aber Ihre Laufleistung kann variieren.
  • Sheamus, Ridge Holland und BUTCH sind jetzt als „Brawling Brutes“ bekannt. Ich bin nicht verrückt danach, aber es ist okay. Xavier Woods erzielte einen Sieg über BUTCH, aber die Ferse war lang, weil es 3 gegen 1 war und BUTCH, der Wahnsinnige, sich etwas rächen konnte, als sie herauskamen.
Siehe auch  Das russische Unternehmen Philips beantwortet den Boykottaufruf mit einer ukrainischen Spende

Unsinn weg WWE besetzte Banks & Naomi mit Cole, das war eine ziemlich gute Show. Aber er hat diesen Unsinn geworfen, und es ist schwer zu ignorieren.

B-Klasse

Du bist dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.