Tango Gameworks kündigt Hi-Fi Rush während der Xbox Developer_Direct Show an, die heute erscheint

Das nächste Spiel von Tango Gameworks ist Hi-Fi Rush, ein Rhythmus-Abenteuerspiel, das exklusiv für Xbox Series X | entwickelt wird S, und wird heute Abend veröffentlicht.

Der Trailer wurde während der Xbox Developer_Direct-Präsentation angekündigt und enthüllt einen Comic-ähnlichen Kunststil, originelle Beats und Bewegungen sowie rhythmusbasierte Kämpfe. Tango Gameworks veröffentlicht heute das Spiel, einschließlich der Game Pass-Version – mit Plänen, nur wenige Stunden nach Ende der Show in die digitalen Storefronts zu kommen.

Das rhythmusbasierte Gameplay von Hi-Fi Rush beeinflusst jeden Aspekt seiner Welt. Als Chai-Möchtegern-Rockstar werden Sie Opfer eines seltsamen Unternehmensexperiments, bei dem Sie den Beat der Welt nicht mehr im Takt des Soundtracks des Spiels spüren konnten. Also alles: Ihre Angriffe, feindliche Angriffe, Hindernisse, Szenen, alles passiert im Takt der Musik.

Aber Tango behauptet, dass dies kein strafendes Rhythmusspiel ist. Sie können mit allen Tasten springen, ausweichen, ausweichen und angreifen, und sie synchronisieren sich automatisch mit dem Takt der Musik – aber wenn Sie den richtigen Takt halten können, verursachen Sie mehr Schaden oder bauen mächtige Kombos auf. Es folgt dem Begleiter von Chai 808, einer kleinen Roboterkatze, und bietet leichte visuelle Hilfen, um den Spielern zu helfen, den Rhythmus beizubehalten, und es sind auch mehr Zugänglichkeitsoptionen verfügbar.

Während Hi-Fi Rush seinen eigenen Original-Soundtrack hat, hat es auch lizenzierte Musik für Bosskämpfe von Künstlern wie Nine Inch Nails, The Black Keys, The Prodigy, The Joy Formidable, Number Girl, Wolfgang Gartner und Zwan.

Tango Gameworks, ein japanisches Studio, das vor allem für The Evil Within bekannt ist, war Teil der Xbox-Übernahme von Zenimax im Jahr 2021. Seine neueste Veröffentlichung ist Ghostwire: Tokyo, die wir dafür gelobt haben, wie sie die japanische Kultur und Mythologie zum Leben erweckt.

Siehe auch  Xenoblade 3 überzeugt mich bereits

Hi-Fi Rush war Teil einer Show, die auch Minecraft Legends und mehr zeigte. Alles andere, was während der heutigen Xbox Developer-Direct enthüllt wurde, finden Sie hier.

Rebecca Valentine ist Nachrichtenreporterin für IGN. Sie finden sie auf Twitter @tweet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert