Pixel 6a, um den Fingerabdruckscanner des Pixel 6 loszuwerden

Da einige Besitzer von Pixel 6 immer noch Probleme haben, scheint das Pixel 6a einen anderen In-Display-Fingerabdruckscanner für die biometrische Sicherheit zu verwenden.

Das Entfernen des Fingerabdruckscanners wäre wahrscheinlich weniger umständlich, wenn der In-Screen-Scanner für viele Menschen nicht zu schwierig und unzuverlässig wäre. Die Updates haben dazu beigetragen, die Gesamtleistung und Auflösung zu verbessern, aber es ist erwähnenswert, dass dies nicht die Probleme für jeden Besitzer von Pixel 6 oder 6 Pro da draußen gelöst hat. In den meisten Fällen wird es funktionieren, aber ein Multi-Finger-Scan ist erforderlich, bevor Sie Ihr Gerät effektiv entsperren können.

Glücklicherweise bestätigte Rick Osterloh von Google dies Android-Zentrale Das Pixel 6a ist so eingestellt, dass es einen anderen In-Display-Fingerabdruckscanner verwendet als das Pixel 6 und 6 Pro. Das klingt im Prinzip großartig, aber es ist noch nicht klar, ob wir beim Pixel 6a eine bessere Qualität oder einen genaueren Scanner sehen werden. Alternativ könnte es einfach eine Alternative sein, die hilft, die Kosten für das 449-Dollar-Smartphone niedrig zu halten.

Wir setzen jedoch große Hoffnungen in das Gerät, und wenn das Pixel 6a einen schnelleren und genaueren Scanner hat als seine teureren Pendants, könnte das ein großer Pluspunkt sein. Da die In-Screen-Scanner-Technologie von Marke zu Marke variieren kann, erwarten wir nicht, dass Google sich zu weit vom optischen Lesegerät entfernt. Samsung verwendet Ultraschall in seinen Flaggschiffen, bietet aber optische Lesegeräte im Bildschirm auf Geräten wie Smartphones der Galaxy A-Serie an.

Android-Polizei Es wurde bereits erwähnt, dass Pixel 6 und 6 Pro derzeit den biometrischen Fingerabdruckscanner von Goodix verwenden. Dies ist dasselbe Unternehmen, das OnePlus-Geräte mit derselben Gerätesicherheitstechnologie ausstattet. Es ist nicht klar, ob Google Fingerabdruckscanner für das Pixel 6a von anderen Herstellern herausbringen wird oder ob in Zukunft ein anderes Modell verwendet wird. Hoffen wir einfach, dass es jedes Mal entsperrt wird, wenn Sie versuchen, es zu verwenden – etwas, das derzeit nicht oft über das Flaggschiff Pixel 6 oder 6 Pro gesagt werden kann.

Siehe auch  Alles, was Apple auf der WWDC 2022 angekündigt hat: Neue MacBooks, iOS und mehr

Mehr zum Pixel 6a:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.