Meghan Markle und Prinz Harry halten Händchen auf neuen Fotos, die drei Tage vor dem Tod der Queen aufgenommen wurden

Prinz Harry und Meghan Markle, die hier im Juni abgebildet sind, verlassen einen Gottesdienst zu Ehren der Herrschaft von Königin Elizabeth II. in der St. Paul’s Cathedral in London. (Foto: Matt Dunham – WPA-Pool / Getty Images)

Neue Fotos von Prinz Harry und Meghan Markle, die wenige Tage vor dem Tod von Königin Elizabeth II. aufgenommen wurden, wurden veröffentlicht.

Der Fotograf Maesan Harriman hat am Montag auf Instagram zwei Fotos des Paares gepostet – eines in Schwarzweiß, das andere in Farbe –, die den Herzog und die Herzogin von Sussex, 38 und 41, kurz vor der Teilnahme an der Eröffnungszeremonie der Eröffnungszeremonie zeigen. Ein Weltjugendgipfel in Manchester am 5.9.

Königin Elizabeth die zweite Verstorben Drei Tage später, am 8. September.

Während der Teilnahme an dem Gipfel, der darauf abzielt, junge Führungskräfte auf der ganzen Welt zu stärken, nahm das Paar an einem runden Tisch zu Gleichstellung und Inklusion der Geschlechter teil. Markle hielt auch die Keynote – Ihre erste Rede in England Seit sie und Harry Von ihren hohen königlichen Positionen zurückgezogen Im März 2020.

Markle begann ihre Rede: „So gut, wieder in Großbritannien zu sein, so gut, wieder mit euch allen bei One World zu sein.“ Als sie sich an ihre erste Teilnahme am Gipfel im Jahr 2014 erinnerte, verriet sie, dass sie sich damals „überwältigt“ fühlte, als sie neben Weltführern, Humanisten und Aktivisten saß, die sie immer bewundert hatte.

Die Herzogin sagte weiter, dass sie „wahrscheinlich wie Sie alle“ war, als sie zum ersten Mal an dem Gipfel teilnahm, und beschrieb sich selbst als „jung, ehrgeizig und steht für die Dinge ein, an die ich zutiefst glaube“.

Siehe auch  Mike Myers kehrt für sein Netflix-Quintett zur Komödie mit mehreren Charakteren zurück

‚Hat jemand von euch heute dieses Gefühl gehabt, dieser Moment, der auf mich drückt, wo man einfach hingeht‘, fragte ich die Menge, ‚Wie bin ich hier? „Es ist viel, und bei diesem Abendessen waren etwa 20 bis 30 von uns Beratern, und hier bin ich ein Mädchen passenSie lachte.

„Ich freue mich, dass mein Mann diesmal hierher kommen kann, um meinen Respekt für diese Organisation und alles, was sie bietet und leistet, aus erster Hand zu sehen und zu bezeugen“, fügte sie hinzu. „One Young World war viele Jahre lang ein fester Bestandteil meines Lebens, bevor ich ihn kennenlernte. Wenn ich ihn hier auf britischem Boden wieder mit ihm an meiner Seite treffe, scheint sich also alles wie ein Kreis zu schließen.“

Harriman teilte am Freitag auf Instagram auch Fotos des Paares, das am runden Tisch teilnahm.

Er beschriftete das Foto und zeigte das Paar in guter Stimmung: „Es war eine großartige Atmosphäre Anfang dieses Monats bei der von @oneyoungworld in Manchester veranstalteten Diskussionsrunde zur Gleichstellung der Geschlechter.“

Ein paar Tage nach Beginn des Gipfels würdigte Harry seine „Großmutter“ in einer posthumen Erklärung und dankte ihr für den „guten Rat“, den er im Laufe der Jahre erhalten hatte.

Harry schrieb: „Indem wir das Leben meiner Großmutter, Ihrer Majestät der Königin, feiern und um ihren Verlust trauern, werden wir alle an den leitenden Kompass erinnert, der sie für viele in ihrem Engagement für Dienst und Pflicht war.“ Archewell-Website. „Sie wurde allgemein bewundert und respektiert. Ihre unerschütterliche Würde und Anmut sind ihr ganzes Leben lang treu geblieben und jetzt ihr ewiges Vermächtnis. Lassen Sie uns die Worte wiederholen, die sie nach dem Tod ihres Mannes, Prinz Philip, sagte, Worte, die uns Trost spenden können. Jetzt: „Das Leben besteht natürlich neben den ersten Begegnungen aus Schlusspausen.

Siehe auch  „SNL“ übernimmt Chris Pratt als Mario, Herschel Walker und Kanye West

„Großmutter, während dieser letzte Abschied uns große Traurigkeit bereitet, bin ich für alle unsere ersten Begegnungen für immer dankbar – von meinen ersten Kindheitserinnerungen mit dir über das erste Treffen mit dir als mein Oberbefehlshaber bis hin zu dem ersten Moment, als du meinen getroffen hast geliebte Frau und umarmte deine geliebten Urenkel.“ „Ich schätze diese Zeiten, die ich mit dir geteilt habe, und die vielen anderen besonderen Momente dazwischen. Du wurdest bereits so sehr vermisst, nicht nur von uns, sondern von der ganzen Welt.“

Abschließend sagte er: „In Bezug auf die ersten Treffen ehren wir meinen Vater jetzt in seiner neuen Rolle als König Karl III. Vielen Dank für Ihr Engagement im Dienst. Vielen Dank für Ihren fundierten Rat lächelnd in dem Wissen, dass Sie und Ihr Großvater sich jetzt treffen, beide zusammen. in Frieden „.

Wellness, Elternschaft, Körperbild und mehr: Erfahren Sie mehr Weltgesundheitsorganisation Hinter Wie Mit dem Yahoo Life Newsletter. Hier registrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.