Larry Kudlow: Steuererhöhungen werden die Rezession vertiefen

Wenn Sie in einer Rezession sind, macht es absolut keinen Sinn, die Steuern zu erhöhen. Dies war eine logische Ansicht, die von Liberalen, Konservativen, Keynesianern und Arbeitern der Show geteilt wurde, aber nicht mehr.

In Bidens verkehrter Welt, in der richtig falsch ist, falsch immer falsch ist, Stagnation nicht existiert, Inflation nicht existiert, fossile Brennstoffe nicht existieren und 75 % von Amerika nicht existieren, gibt es nichts Gemeinsames, um das Gefühl zu hinterlassen. Also lass es mich versuchen. Erhöhen Sie in Rezessionen keine Steuern, und um den prominenten Ökonomen Larry Lindsey zu zitieren, der in Kürze hier sein wird: „Es gab nicht zwei aufeinanderfolgende Quartale mit negativem Wachstum, die nicht letztendlich als Rezession angesehen wurden.“

Die logische Folge heute Abend ist dies: Bringen Sie sich nicht um, wenn die Inflation in die Höhe schnellt. In den letzten Tagen hat sich der Kongress, angeführt von Demokraten, aber manchmal mit Hilfe von Republikanern, in seiner Weisheit dazu verpflichtet, fast 600 Milliarden Dollar auszugeben Schumer-Versöhnungsgesetz Und weitere 280 Milliarden US-Dollar an CHIPS+-Unternehmenswohlfahrt, Industrieplanung und einer Schweinefleisch-Trommel-Rechnung. In groben Zahlen sind es also knapp 900 Milliarden Dollar.

Im heutigen persönlichen Einkommensbericht waren alle Inflationsnachrichten höher als erwartet. Der PCE-Deflator stieg im Juni um 1 %, nach nur 0,6 % und 0,2 % in den vorangegangenen zwei Monaten, mit einer 3-Monats-Veränderung von 7,2 % auf Jahresbasis.

Was sind die Steuererhöhungen in der Vergleichsrechnung zwischen Manchin und Schumer?

Entgegen der Weisheit der Wall Street haben wir zwei aufeinanderfolgende Quartale mit niedrigerem BIP gesehen, aber Die Inflation nimmt zu Auf jeden Fall. Was die Steuern betrifft, sehen Sie sich eine Steuererhöhung von 740 Milliarden US-Dollar an, einschließlich einer schädlichen alternativen Steuer von 15 % für Unternehmen, deren zu versteuerndes Einkommen geringer ist als die Bucheinnahmen.

Diese Unternehmen sind nicht böse. Sie haben das Gesetz nicht gebrochen. Stattdessen nutzen sie gesetzliche Steuergutschriften und -abzüge, vor allem aber 100 % sofortige Investitionsausgaben, die die Produktivität, den Reallohn und das familientypische Einkommen steigern. Diese Mindeststeuer von 15 % wird sie daran hindern, diese wichtigen Arbeitsplätze und technologiefördernden Unternehmensinvestitionen zu schaffen.

Ironischerweise wird die Kohleindustrie von Senator Mansion davon hart getroffen – ebenso wie alle Bergbau-, Metall-, Bohr-, Fertigungs- und sogar Finanzdienstleistungen. Das stellt sich als dümmer heraus. Aber rate mal was? AMT-Steuergutschriften für grüne Energie werden für neue Unternehmen ausgenommen. Ist das nicht nur ein Tritt in die Hose?

Man könnte also argumentieren, und ich würde argumentieren, dass all die obsessiven Ausgaben des Green New Deal für den Klimawandel und die sogenannten zusätzlichen CHIPS+ die Inflation ankurbeln würden, während Steuererhöhungen die Rezession noch tiefer sinken lassen würden.

Übrigens reichen diese Steuererhöhungen immer noch nicht aus, um alle Ausgaben zu decken, daher gibt es in dieser finanziellen Komplexität keinen „Defizitabbau“. Um es milde auszudrücken, das ist nicht gut. Es ist besser für den Kongress, nichts zu tun und früh nach Hause zu kommen. In der Tat ist dies eine Art Geschichte der Biden-Administration.

Kam ins Büro starke Mitte WirtschaftMit einer Wachstumsrate von etwa 6 % und weniger als 2 % Inflation. Sie mussten nichts tun, und übrigens konnte jeder sehen, dass Joe Biden lieber in seinem Keller geblieben wäre und nichts getan hätte, aber nein, sie mussten Aktivisten sein – grüne Aktivisten, Hochsteueraktivisten, große – Ausgabenaktivisten, Gewerkschaftsaktivisten, Hassaktivisten für fossile Brennstoffe, Steuererfolgreiche Aktivisten, Aktivisten für offene Grenzen, Hasspolizeiaktivisten, „Ich habe Afghanistan früh verlassen“-Aktivisten, „Ich war einen Dollar weniger und einen Tag zu spät in der Ukraine“-Aktivisten.

Siehe auch  Die Polizei verhaftet Anti-Monarchie-Demonstranten bei königlichen Veranstaltungen in England, Schottland

Das von der Fed bevorzugte Inflationsmaß klettert im Juni auf 4,8 % und nähert sich damit einem fast 40-Jahres-Hoch

All diese radikalen neomonetären Theorien und neomonetären Theorien könnten dazu führen, dass Klimaaktivismus in 18 kurzen Monaten die Wirtschaft überschwemmt, Katastrophen an den Grenzen verursacht, unsere Kultur stört, Kriminelle unterstützt – nicht Opfer – und so weiter.

Leute, ich mag keine Aktivität, und ich habe sie nie gemocht. Vor Jahren, als ich für Reagan arbeitete, pflegte der Chef des CEA, Murray Weidenbaum, dem Kabinett zu sagen: „Stehen Sie nicht einfach da, verschrotten Sie etwas.“ Ich mag das. Es gibt einen Grund, warum Konservative eine begrenzte Regierung bevorzugen.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

In der Tat ist dies ein sehr guter Test für die Stimmen des Kongresses: Wenn es die Regierung einschränkt, stimmen Sie dafür. Wenn die Regierung erweitert wird, stimmen Sie dagegen, das ganze Problem mit Biden besteht darin, dass sie versucht haben, als große Regierung zu regieren, zentrale Planung, überregulierende Agenten, und sie haben ein großartiges Land zerstört.

Also, Leute, wir haben eine Menge Arbeit vor uns. Wir müssen Amerika wieder großartig machen.

Dieser Artikel ist ein Auszug aus Larry Kudlows Eröffnungskommentar zur Kudlow-Ausgabe vom 29. Juli 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.