Krieger nennen Chris Lees „Dillon Brooks“ „schmutzige“ Akte, weil er sich in Gary Baton II Spiel 2 den Ellbogen gebrochen hat

USATSI

Es gibt nicht einmal zwei Spiele in der Serie, und die Dinge dazwischen werden bereits kompliziert Krieger des Goldenen Staates Und Memphis-Chryslice. Innerhalb von drei Minuten vor Spiel 2 der Western Conference Halbfinals am Donnerstag in Memphis, Chryslice Wing Dillon Bäche Flaggrant 2 wurde des Feldes verwiesen, nachdem er als Foul gewertet wurde.

Bewache die Krieger Gary BatonII Er leckte nach einer schnellen Break und versuchte, den Schuss zu treffen, aber Brooks klauen den Ball von hinten, versetzte Baton aber einen deutlichen Schlag auf den Kopf. Baton fiel zu Boden und verletzte sich am Ellbogen, als er versuchte, sich zu fesseln, und dann passierte es. Ausgeschlossen für den Rest von Spiel 2.

Nachdem das Spiel mit einem 106:101-Sieg von Chris Lees endete, überbrachte Steve Kerr die schreckliche Nachricht: Baton hat einen gebrochenen linken Ellbogen. Er unterzog sich am Mittwoch einem MRT, um das Ausmaß des Schadens zu bestimmen.

„Es ist nicht körperlich. Es war schmutzig“, sagte Warriors-Trainer Steve Kerr während eines TNT-Interviews zwischen dem ersten und zweiten Quartal über Grizzly. Nach dem Spiel folgte Kerr Brooks. „Die Linie ist sehr klar. Wenn ein Typ in der Mitte ist, solltest du ihn nicht schlagen, ihn schlagen und ihm den Ellbogen brechen. Dort ist die Linie.“

Sekunden nach Batons Verletzung rückten die Warriors vor Tremond Green Chris Lees packte den Ellbogen des großen Mannes und ging mit blutigem Gesicht in die Umkleidekabine. Xaver Tillmann.

Es wurden keine Fehler im Spiel gemacht, die Sequenz wurde nicht überprüft. Grün Gab doppelte Mittelfinger Auf dem Weg in den Umkleideraum kehrte er auf den Boden zurück, um am FedExForum-Meeting teilzunehmen, das im zweiten Quartal begann.

Siehe auch  Tampa Bay Lightning bestritt drei Beats der Colorado Avalanche, sagte aber hartnäckig: „Dies ist nicht das Ende unseres Laufs.“

In Spiel 1 am Sonntag machte sich die Gesundheit des ersten Viertels besonders bemerkbar, als Green im zweiten Viertel nach dem umstrittenen Florentine 2-Foul vom Platz gestellt wurde. Brandon Clark.

Wenn die ersten beiden Spiele Anzeichen dafür sind, wird es eine unglaublich physische und feurige Serie. Es liegt in der Verantwortung beider Teams, dafür zu sorgen, dass sie auf dem Weg zum Finale der Western Conference ihre Coolness bewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.