Klay Thompson erinnert sich an die „Unsicherheit“ über das Finale der Warriors vs. Kings – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Klay Thompsons letztes Spiel im Warriors-Trikot verlief möglicherweise nicht so, wie er es sich gewünscht hatte.

In einem NBA-Meisterschaftsspiel gegen die Sacramento Kings gelang es einem der größten Stürmer aller Zeiten nicht, ein Tor zu erzielen, da er alle zehn seiner Versuche vom Feld und sechs von außerhalb des Torbogens verfehlte. Die Warriors verloren mit 24 Punkten und beendeten die NBA-Saison 2023/24.

Während seiner Eröffnungspressekonferenz am Dienstag mit den Dallas Mavericks hatte Thompson Gelegenheit, über seine Gefühle während dieser Niederlage nachzudenken, die für Golden State das Ende einer Ära bedeuten sollte.

„Es herrschte große Unsicherheit“, begann Thompson. „Unsere Saison war zu Ende und mein Vertrag stand kurz bevor, also erinnere ich mich nur noch daran [thinking]„Ich werde alles darin ertränken.“

Thompson gab zu, dass der Verlust immer noch weh tat, aber er achtete darauf, den Moment zu genießen, da er wusste, dass seine Zukunft zweifelhaft war.

„Im Profisport gibt es keine Garantie, egal ob man eine Vertragsverlängerung bekommt oder woanders ist“, erklärte Thompson. „Während ich noch meine Warriors-Uniform trug, schaute ich auf und sah, wie sich die Warriors-Fans über das ganze Spielfeld verteilten. Ich war in diesem Moment immer noch so dankbar und wollte einfach alles in mich aufnehmen, denn man weiß nie, wann gute Dinge passieren.“ Ende.“

Andy Bernard von „The Office“ sagte einmal: „Ich wünschte, du hättest irgendwie gewusst, dass du in den guten alten Zeiten lebst, bevor du sie tatsächlich verlassen hast.“

Thompson schien in der Lage zu sein, zu erkennen, dass er diese guten Tage auch in ihren letzten Augenblicken erlebte. Hoffen wir einfach, dass seine Staffeln in Dallas besser sind als die letzten Staffeln von „The Office“ ohne Michael Scott.

Siehe auch  Die Bundesliga setzte 3 Spiele aus und die Maple Leafs würden das zweite Spiel beginnen

Laden Sie den Dubs Talk-Podcast herunter und folgen Sie ihm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert