Erling Haaland zu Manchester City: Pep Guardiola bringt den begehrten Stürmerstar von Borussia Dortmund

Die Reichen werden immer reicher. Manchester City, das bereits als das talentierteste Team der Welt gilt, hat Erling Haaland hinzugefügt, der laut CBS Soccer Insider Fabrizio Romano wohl der beste junge Spieler im Spiel ist. Der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund wird von vielen als einer der besten Stürmer des Fußballs angesehen und hat trotz seines Alters von nur 21 Jahren eine unglaublich erfolgreiche Karriere hinter sich.

Haaland hat am Montag eine medizinische Untersuchung bei City abgeschlossen und wird diese Woche als neuer Bürgerspieler bekannt gegeben, um die Lücke im Stürmer zu füllen, die den Verein in den letzten Saisons geplagt hat. Große europäische Vereine, darunter Real Madrid und Barcelona, ​​haben sich als einer der Stürmer für ihn interessiert Größter Domino-Zug Es fiel, bevor sich das Fenster im Juni öffnete. Haaland wird sich voraussichtlich am Samstag nach dem letzten Saisonspiel zu Hause gegen Hertha BSC von Borussia Dortmund verabschieden.

Der norwegische Nationalspieler, der bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft 2019 mit neun Treffern ins Spiel kam, machte sich auf europäischer Bühne unter dem US-Amerikaner Jesse Marsh bei Red Bull Salzburg einen Namen, bevor er sich in Dortmund verbesserte. Bei Salzburg erzielte er in der Hälfte der Saison 2019/20 in 22 Spielen 28 Tore. Er wechselte im Januar 2020 nach Dortmund und erzielte in 18 Spielen 16 Tore. In seiner ersten vollen Saison in Deutschland traf er 41 Mal in 41 Spielen, und in dieser Saison hat er bisher in 29 Spielen 28 Tore erzielt. In 199 Profispielen für den Verein erzielte er 154 Tore.

Siehe auch  Bruce Bochy besiegte Texas in der World Series, bevor er sie mit den Rangers gewann

Lust auf mehr globale Spieleberichterstattung? Unten anhören und weitermachen ¡Qué Golazo! Der tägliche CBS-Fußball-Podcast Wir bringen Sie für Kommentare, Vorschauen, Zusammenfassungen und mehr über das Stadion hinaus und um die ganze Welt.

Haaland wurde eigentlich in England geboren – speziell in Leeds – wo Marsh, sein ehemaliger Manager, ihn jetzt trainiert. Haalands Vater, Alf Inge Haaland, spielte damals für Leeds und wechselte später zu Man City.

Er schließt sich der Mannschaft von Pep Guardiola an, um den Buckel der Champions League zu überholen, nachdem er immer wieder gestolpert ist. Obwohl es Probleme in der Verteidigung gibt, ist auch der Bedarf an einem Stürmer trotz lokaler Dominanz offensichtlich. Haaland ist wohl der talentierteste Stürmer, den sie je hatten, und wird ihnen ihren ersten dominanten Stürmer seit Beginn der Karriere von Sergio Agüero zur Verfügung stellen.

Haaland entschied sich nach langer Überlegung für das Manchester-City-Projekt, zu der auch sein Superagent Mino Raiola gehörte. der am 30.04Aber sie war bis zum Ende Teil des Prozesses. Haaland wurde am Montag in Brüssel medizinisch untersucht, Manchester City wird in den kommenden Stunden die im Deal mit Borussia Dortmund vorgesehene Ausstiegsklausel aktivieren. Der Teilartikel wird letztendlich eher bei 63,3 Millionen US-Dollar (60 Millionen Euro) liegen als bei 79,2 Millionen US-Dollar (75 Millionen Euro), wie zuvor berichtet. Darüber hinaus hat sich Haalands Lager mit Manchester City auf ein Gehalt geeinigt, das das von Kevin De Bruyne nicht übersteigt, das jetzt rund 462.700 US-Dollar pro Woche (375.000 Pfund) wert ist. Haaland unterschreibt einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2027.

Siehe auch  Warriors-Lakers Spiel 4 Live-Updates, Aufstellungen, Verletzungsbericht, Anleitungen und Fernsehsender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert