Einschaltquoten für die fünfte Folge von „House of the Dragon“: 3 % Steigerung

Zuschauerzahlen fürDrachenhausEr erreichte ein konstantes Tempo.

Fünfte Folge des ProgrammsGame of ThronesPrequel zog 3 % mehr Zuschauer an als Folge 4, vielfältig Ich habe ausschließlich gelernt. Darüber hinaus hat die erste Staffel jetzt durchschnittlich 29 Millionen Zuschauer pro Folge.

Diese Statistiken kombinieren Nielsens Messung von vier Fernsehsendungen für die fünfte Folge vom Sonntag mit der Anzahl der Zuschauer, die sie durchströmen. HBO Max und andere HBO-Plattformen. Abgesehen von den linearen Zuschauerzahlen schalteten laut Nielsen 2,576 Millionen Menschen die Folge auf HBO selbst ein, eine Steigerung von 4 % im Vergleich zu den 2,474 Millionen Kabelzuschauern der letzten Woche.

Insgesamt deuten die linearen und Streaming-Daten darauf hin, dass „House of the Dragon“, jetzt mitten in seiner ersten Staffel, sein Kernpublikum gefunden hat. Folge 1 war Von fast 10 Millionen Menschen gesehen Auf allen Plattformen beim Start – HBOs größte Premiere aller Zeiten – während Episode 2 erreichte 10,2 Millionen. Für Folge 3 waren keine Sendedaten verfügbar, obwohl ihr erster Auftritt am Labor Day-Wochenende empfangen wurde. Ein Rückgang von 1 Million Aufrufen über Kabelkanäle. Aber vielfältig Exklusiv berichtet, die Zuschauerzahlen von Folge 4 sind um 5 % gestiegen Auf allen Plattformen und mit einem Sprung von 3 % in Episode 5 scheint die Serie nun eine Retentionsrate erreicht zu haben, die im Verlauf der ersten Staffel wahrscheinlich stabil bleiben wird.

In der Zwischenzeit wird House of the Dragon nach dieser Episode eine erzählerische Verschiebung und Veränderung erleben, wobei Episode 6 einen großen Zeitsprung darstellen wird. Jüngere Schauspieler wie Millie Alcock als Prinzessin Rhinera Targaryen und Emily Carey als Lady Aliscent Hightower werden die Rollen mit den älteren Schauspielern Emma Darcy bzw. Olivia Cook tauschen.

Siehe auch  Halle Bailey „In Ehrfurcht“ als schwarze Mädchen auf den Teaser „Die kleine Meerjungfrau“ reagieren – Deadline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.