Das Gefängnis wird hart für den ehemaligen malaysischen Premierminister Najib Razak: Anwar Ibrahim

Der malaysische Oppositionsführer Anwar Ibrahim sagte, das Gefängnis sei ein starker Kontrast zum Lebensstil des ehemaligen malaysischen Sieben-Sterne-Premierministers Najib Razak, da Malaysia beginnt, einen „Abschluss“ für den Skandal zu finden, der das Land seit Jahren erschüttert.

Najib, dem vorgeworfen wird, Milliarden von Dollar aus dem malaysischen Staatsfonds 1MDB veruntreut zu haben, verlor am Montag seine Berufung gegen seine Haftstrafe..

Malaysias oberstes Gericht bestätigte am Dienstag seine 12-jährige Haftstrafe, die im Kajang-Gefängnis südlich der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur begonnen hatte.

„Ich denke, das ist ein guter Anfang. Es reformiert sich und Malaysia reift zu einer lebendigen Demokratie mit starken Institutionen heran“, sagte Anwar gegenüber CNBC.Squawk-Box Asien“ Dienstag.

„Politische Führer und politische Eliten, die sich ohne sie durchschlagen [sic] Straflosigkeit, sie halten sich für unbesiegbar und über dem Gesetz, [but] Jetzt, sagte er, ist die Botschaft sehr klar. Anerkennung sollte ‚The Rakyat‘ gegeben werden [the people]der entschieden hat, und deshalb müssen wir weitermachen.“

Rort bezieht sich auf eine betrügerische oder unehrliche Handlung oder ein Schema.

Der frühere malaysische Premierminister Najib Razak trifft am 15. August 2022 vor dem Bundesgericht in Putrajaya ein. Das höchste Gericht des Landes bestätigte die 12-jährige Haftstrafe, die am Dienstag im Kajang-Gefängnis südlich der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur begonnen hatte.

Muhammad Rasfan | AFP | Getty Images

Er forderte die Malaysier auf, für die „Unbestechlichen“ zu stimmen. Führer, wenn sie das nächste Mal zur Wahl gehen. Malaysia soll bis September 2023 Wahlen ausrufen.

Najib stand zusammen mit dem mutmaßlichen Betrugsvordenker, dem malaysischen Geschäftsmann Joe Low, und dem Bankier von Goldman Sachs im Mittelpunkt des Skandals, der als der weltweit größte Fall von Einbruchsurteilen bezeichnet wird.

Siehe auch  Der amtierende serbische Präsident Vucic bereitet sich auf eine zweite Amtszeit vor

Es wird behauptet, dass etwa 700 Millionen US-Dollar auf die Konten von Najib überwiesen wurden, und die Verluste von 1MDB sollen 4 Milliarden US-Dollar überschritten haben. Najib bestreitet weiterhin jegliches Fehlverhalten.

Anwar selbst stand im Zentrum verschiedener politischer Kontroversen. Er war in den 1990er Jahren stellvertretender Premierminister des Landes und wurde von Premierminister Mahathir Mohamad umstritten entlassen, bevor er wegen Sodomie und Korruption inhaftiert wurde.

Seine Verurteilung wurde aufgehoben und er wurde 2004 freigelassen. 2014 wurde er erneut wegen Sodomie inhaftiert, bevor ihm 2018 eine königliche Begnadigung gewährt und er freigelassen wurde.

Anwar sagte, Najib hätte bessere Haftbedingungen genossen als in den 1990er Jahren, als ihm Bücher oder Familienbesuche verweigert wurden, aber das Gefängnis würde für den ehemaligen Premierminister, die erste Person, die im Land inhaftiert wurde, hart sein.

„Nach dem, was ich von meinen alten Kollegen, den Gefängnisbeamten, gehört habe, wird er etwas besser behandelt und erhält einige Unterkünfte“, sagte er gegenüber CNBC.

„Aber trotzdem ist Knast kein Zuckerschlecken, es ist schwierig, gerade im Vergleich zu seinem jetzigen Lebensstil in einem Sieben-Sterne-Hotel, da wird man schon etwas Schwieriges und Schwieriges erleben müssen.“

Najeeb und seiner Frau Rosma Mansour wurde vorgeworfen, auf 1MDB einen luxuriösen Lebensstil zu führen. Gerichtsverhandlungen ergaben, dass sie Tausende von Dollar für teure Hotels und Schmuck ausgegeben hatten.

Anwar sagte, dass alle Versuche von Najib, sein Urteil durch weitere Überprüfungen anzufechten, schwierig sein würden, und bezog sich dabei auf seine früheren gescheiterten Versuche.

Anwar fügte hinzu, dass Najib auch versuchen könnte, vom König von Malaysia eine Begnadigung zu erhalten, aber angesichts der finanziellen Ungeheuerlichkeit des 1MDB-Skandals könnte der Weg schwierig sein.

Siehe auch  Vorbörsliche Aktie: Die Ölpreise sind in einer Woche um 30 % gefallen. Was gibt?

Auf die Frage, ob er sich in dem Fall anderen stellen solle, wie der Frau des Geschäftsmanns Lu und Najib Rosmas, sagte Anwar, es sei wichtig, dass die malaysischen Behörden in diesem Skandal weiterhin Gerechtigkeit suchen, einschließlich der Wiedererlangung von Geldern, die aus der Staatskasse gestohlen wurden.

Im Jahr 2018 durchsuchte die malaysische Polizei im Rahmen einer 1MDB-Ermittlung die Häuser von Najib und Rosma und stellte 284 Kisten mit Luxushandtaschen und 72 Taschen mit Schmuck, Bargeld, Uhren und anderen Wertgegenständen sicher.

Anwar sagte auch, dass es unwahrscheinlich sei, dass Najib Unterstützung sammeln oder das Ergebnis der bevorstehenden Wahlen hinter Gittern beeinflussen könne.

Anwar sagte, dass diejenigen, die ihn bisher – wie am Montag vor Gericht gesehen – während seines Erscheinens vor Gericht unterstützten, hauptsächlich aus seinen Wahlkreisen stammten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.