2022 MLB All-Star Pitcher, Reserven, komplette Dienstpläne

Die vollständigen MLB-All-Star-Teams 2022 wurden bekannt gegeben.

^ Auswahl des ausgewählten Spielers
* MLB اختيار Auswahl
# Als All-Star ausgewählt, aber nicht spielen
+ als Alternative genannt

Amerikanische Liga
C – Alejandro Kirk, TOR (erster All-Star-Pick)
1B – Vladimir Guerrero Jr., TOR (Zweiter)
2B – José Altove, HOU (8)
3B – Raphael Devers, BOS (Zweiter)
SS – Tim Anderson, CWS (Zweiter)
OF – Mike Forelle, LAA (10.)
OF – Aaron Judge, New York (4. Platz)
OF – Giancarlo Stanton, New York (5.)
DH – Shohei Ohtani*, LAA (Zweiter)

An der Starpower des diesjährigen MLS-Kaders besteht kein Zweifel. Es beginnt mit Aaron Judge, der sich mit dem Namen automatisch einen Platz in der AL-Startaufstellung verdient hat Der lauteste Spieler der American League In der ersten Abstimmungsphase. Der Judge führt jedes Baseballspiel mit 30 Homeruns an und belegt den dritten Platz bei RBIs (65) und den vierten Platz bei OPS (0,980). Er wird auf dem Platz von Yankee-Teamkollegen Giancarlo Stanton und Mike Trout von den Los Angeles Angels begleitet. Die Yankees schicken sechs Spieler aus dem höchsten Level der Liga zum All-Star Game.

Dies ist Trouts neuntes All-Star-Spiel in Folge und die am längsten laufende Serie unter den aktiven Spielern. Er wird im All-Star Game von Teamkollege Angel Shohei Ohtani unterstützt, der zum zweiten Mal in Folge als Pitcher und Hitter ausgewählt wurde. Ohtani, der 2021 eine MVP-Saison aller Zeiten erzielte, hat in diesem Jahr 19 Heimläufe absolviert und in 14 Starts 2,44 ERAs erzielt. Ohtani startete letztes Jahr beim All-Star Game und holte sich den Sieg auf der Schanze. Es war ein von Fans ausgewählter Pitcher von DH und MLB.

Siehe auch  Knicks und Jazz nehmen an Geschäftsgesprächen von Donovan Mitchell teil

Das einzige andere Team mit Junior-Multiplayer sind die Toronto Blue Jays, die von Alejandro Kirk und Vladimir Guerrero Jr. vertreten werden. Kirk, der erste große Star in der MLS-Aufstellung, führt alle Playoffs mit Schlagdurchschnitten (0,310) an und hat bereits Karrierebestleistungen bei Homeruns (10) und RBIs (33). Dies ist das zweite All-Star-Spiel von Guerrero Jr. in Folge. , der letztes Jahr den MVP-Award bei der Midsummer Classic gewann, nachdem er vor Corbin Burnes ein riesiges Haus zerstört hatte. Guerrero Jr. und Kirk, 23 Jahre alt, gehören zu den jüngsten Spielern auf der diesjährigen Liste.

Bundesliga
C – Wilson Contreras, CHC (3. All-Star-Auswahl)
1B – Paul Goldschmidt, STL (7. Platz)
2B – Jazz Chisholm Jr., MIA (1)
3B – Mähne Machado, SD (Sechster)
SS – Tria Turner, LAD (II)
OF – Ronald Acuña Jr., ATL (3. Platz)
OF – Mookie Betts, Junge (Sechster)
OF – Jock Pederson, Sechster (Zweiter)
DH – Bryce Harper #, PHI (7.) / William Contreras^, ATL (1.)

Dodge-Fans, die eine Reise ins Dodger Stadium für das diesjährige All-Star-Spiel planen, werden nicht enttäuscht sein, da Los Angeles das einzige NL-Team ist, das mit Betts und Trea Turner mehrere Spieler in der diesjährigen Startaufstellung vorweisen kann. Dies ist das sechste All-Star-Spiel in Folge für Betts, einschließlich seines zweiten Spiels in Folge mit Los Angeles, und das zweite in Folge im All-Star-Spiel für Turner, die sie 2021 zu einer gebürtigen Washingtonerin machte.

Ronald Acuna Jr. wurde als bester englischer Premier League-Wähler des Jahres automatisch zum All-Star gewählt. Er trifft 0,2874 mit acht Kneipenbesitzern und 57 Treffern in 53 Spielen. Mit der diesjährigen Auswahl war Acuña der erste Spieler, der seine Liga bei der All-Star-Wahl in aufeinanderfolgenden Jahren anführte, seit Albert Pujols dies 2009 und 10 mit den Cardinals tat.

Gouverneur NL MVP Harper gewann die DH-Fanwahl, wird aber wegen eines gebrochenen linken Daumens nicht aktiv sein und wurde vom Starter durch die gewählten Contreras ersetzt. Das bedeutet, dass beide Contreras-Brüder NL-Starter sein werden – William bei DH und Willson bei Catcher. Sie werden die ersten Brüder sein, die seit Aaron und Brett Boone im Jahr 2003 im selben All-Star-Spiel auftreten, die ersten Brüder im selben Team seit Roberto Alomar und Sandy Alomar Jr. im Jahr 1998 und die ersten Brüder, die nebeneinander starten. Seit den 92er Alomars im All-Star Game.

Dieses Jahr markiert Paul Goldschmidts erstes All-Star-Debüt als Mitglied der Cardinal, mit seinem letzten All-Star-Auftritt im Jahr 2018 als Mitglied der Arizona Diamondbacks. Goldschmidt führt die National League im Schlagdurchschnitt (0,340), Basisprozentsatz (0,424), Schlagen (0,610) und OPS (0,034) an, während er Baseball im Schlagen anführt (107).

Jazz Chisholm Jr. ist der erste Solostar des ersten Jahrgangs in der Startelf der Eredivisie und der erste All-Star von den Bahamas. Er hat 139 OPS+ und führt die zweite Basis NL in Homern (14), RBIs (45) und gestohlenen Basen (12) an. Chisholm war neben Hanley Ramirez, Giancarlo Stanton, D-String Gordon, Marcel Ozona und Gary Sheffield die sechste Marilyn, die von den Fans als All-Star-Game-Starterin gewählt wurde. Er erholt sich von der rechten Lendenzerrung, die ihn seit dem 29. Juni an der Seitenlinie hält, und ist möglicherweise nicht rechtzeitig für das All-Star-Spiel zurück.

Siehe auch  Lakers-Gerüchte: Los Angeles mit Mo Bamba, Nicolas Batum und mehr bei der NBA Free Agency verbunden

Hinweis: Die Spieler sind unten an jeder Position in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Amerikanische Liga
Paul Blackburn*, OK (erster All-Star-Pick)
Emmanuel Claas^, Klee (I)
Gerrit Cole^, New York (5.)
Nestor Curtis^, New York (1)
Lehm Holmes, New York (1)
Jorge Lopez^, BAL (1. Platz)
Alec Manoah^, TOR (zuerst)
Shane McClanahan^, TBR (zuerst)
Shohei Ohtani, Los Angeles (2.)
Martin Perez*, TX (1.)
Gregory Soto*, DET (Zweiter)
Framber Valdez*, HOU (1.)
Justin Verlander, HOU (9)

Der 39-jährige Verlander mit 11 Major-League-Siegen und 2,00 ERA fügt seiner beeindruckenden Comeback-Saison nach der Operation von Tommy John einen weiteren Vorteil hinzu. Es ist das neunte All-Star-Team seiner Karriere, und er ist unter den aktiven Schützen am engsten mit Clayton Kershaw, einem All-Star-Team von 2022, verbunden. McClanahan (1.73 ERA, 141 K’s) schließt sich Verlander an, der zum ersten Mal All-Star, AL ERA-Kapitän und MLB-Strike-Kapitän wird.

Es gibt auch ein Trio von Yankees: ihr Co-Star Cole, der zum zweiten Mal in Folge ein All-Star mit New York ist, und die Breakout-All-Stars Curtis und Holmes. Nasty Nestor ist 7-3 mit 2,74 ERA und 95 Treffern, und Holmes könnte mit 0,46 ERA und 16 Paraden der beste Loyalist im Baseball sein.

Bundesliga
Sandiges Alcantara^, MIA (2)
David Bednar*, Loch (erstes)
Corbin Burns^, MIL (2)
Luis Castillo*, CIN (Zweiter)
Edwin Diaz^, NYM (2)
Max Fried^, ATL (zuerst)
Tony Johnslin^, der Junge (erster)
Josh Hader^, MIL (4)
Ryan Heelsley^, STL (1. Platz)
Clayton Kershaw*, Junge (Neunter)
Joe Manteble*, ARI (1. Platz)
Joe Musgrove^, SD (I)

Kershaw hat als neunmaliger All-Star mit Verlander Schritt gehalten, aber das Ass, das man im Moment im NL-All-Star-Team im Auge behalten sollte, ist Alcantara, der eine großartige Saison mit den Marlins hat. Der 26-Jährige ist ein 9-3-Jähriger mit 1,73 ERA, 111 Strikes und 130 MLB-geführten Läufen, hat zwei volle Spiele absolviert, acht Innings in acht Starts geworfen und mindestens sieben Runden in zwölf aufeinanderfolgenden Runden absolviert beginnt.

Der preisgekrönte NL Cy Young-Gewinner ist ebenfalls im Team, mit seiner Folgekampagne, die einen 2,20 ERA und 134 Liga-Führungstreffer für die führenden Brewers von NL Central umfasst. World Champion Braves, der Titelverteidiger der Weltmeisterschaft, ist ebenfalls zum ersten Mal ein All-Star, ebenso wie MLB ERA-Leader Gonsulin (1,62 ERA), der mit Verlander auch bei der MLB-Meisterschaft perfekte Siege erzielte. -0.

Amerikanische Liga
Jose Trevino^, New York (erster All-Star-Pick)

Bundesliga
Travis D’Arnaud^, ATL (1. Platz)

Der 10-jährige Veteran D’Arnaud fügt zum ersten Mal in seiner Karriere einen All-Star-Pick zum Silver Slugger Award 2020 und zum World Championship Ring 2021 hinzu. d’Arnaud erreicht 0,267 mit 11 Home Runs und 37 RBIs , und die Braves haben fünf Läufe mit Pitch-Framing gerettet, die für den zweiten Platz unter den Jägern gebunden sind.

Luis Arraez^, MIN (erster All-Star-Pick)
Xander Bogarts^, BOS (Vierter)
Miguel Cabrera, DET (Platz 12) (spezielle Auswahl)
Andrés Giménez^, CLE (erster)
Jose Ramirez^, Klee (Vierter)

Das All-Star-Spiel 2022 feiert Meiji, der im April seinen 3.000sten Hit erzielte, und Albert Pujols als besondere All-Star-Picks für den Commissioner. Zusammen mit dem 12-fachen All-Star-Team im AL Stadium sind zwei erstmalige All-Stars in Arraez – der mit einem Schlagdurchschnitt von 0,348 den MLB-Durchschnitt anführt – und Giménez dabei. So ist der AL-Führer in den RBIs (66) und mein Ehemann (29), Ramirez.

Peter Alonso^, NYM (2)
Nolan Arenado^, STL (siebter)
CJ Cron*, Oberst (1.)
Jeff McNeill^, New York (2)
Albert Pujols, Sondertribunal für den Libanon (11. Platz) (spezielle Auswahl)
Dansby Swanson^, ATL (erster All-Star-Pick)

Pujols schließt sich der Legende Cabrera beim Midsummer Classic an und markiert in seiner 22. und letzten Saison den 11. All-Star der Hall of Famer-Auswahl. Pujols und Cabrera sind mit 3.000 Hits, 500 Home Runs und 600 Doubles neben Hank Aaron zwei der drei größten Spieler aller Zeiten. Mets Schläger Alonso, der 23 Homeruns und 70 große RBIs in der Major League hat, und Arenado, der zum siebten Mal in Folge ein All-Star ist, helfen, den Rest des NL-Feldes zu beenden.

Wachen

Amerikanische Liga
Andrew Benintendi*, KC (erster All-Star-Pick)
Byron Buxton^, Maine (1)
Julio Rodríguez*, SEA (1.)
George Springer^, TOR (IV)
Kyle Tucker^, er (1)

Rodríguez ist der einzige Rookie-All-Star-Spieler und mit 21 Jahren der jüngste All-Star-Spieler. Rodriguez ist auch der fünfte Mariners-Rookie-Star in der Franchise-Geschichte und der erste seit Ichiro im Jahr 2001. Das AL-Feld umfasst die Neulinge J-Rod, Benintendi, Buxton und Tucker sowie ein bekanntes Gesicht bei Springer, das es dreimal in Folge geschafft hat Reisen zu den Midsummer Classic.Von 2017-19 als Astro, gab aber sein AL-Debüt als Blue Jay.

Bundesliga
Ian Hap^, CHC (I)
Starling Marte^, NYM (2) |
Kyle Schwarber^, PHI (Zweiter)
Juan Soto*, WSH (Zweiter)

Martes All-Star-Wahl ist seine erste seit 2016, als er bei den Pirates spielte. Schwarber wird sein All-Star-Game-Debüt geben, nachdem er das letztjährige Spiel in Denver wegen einer Oberschenkelverletzung verpasst hatte. Trotz seines relativ langsamen Starts kehrte Soto mit 23 Jahren als jüngster NL-Spieler zu den Midsummer Classic zurück.

designierter Schläger

Amerikanische Liga
Jordan Alvarez^, HOU (1)

Alvarez verbringt die Monstersaison mit einer Schüssel AL West-Führungskräften. Der 25-jährige Kubaner schlägt mit 26 Home Runs und 60 RBIs eine .306 und führt die Majors mit 653, 1.058 OPS und 196 OPS+ an. Alvarez fügt seinen ersten All-Star-Pick zum AL Rookie of the Year Award hinzu, den er 2019 gewonnen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.